Autogas für Opel Insignia Limousine, Fließheck und Sports Tourer

Der neue Opel Insignia rot

© GM Company

Ab sofort bietet Opel sein Flaggschiff Insignia in einer LPG-Version an: den Insignia 1.4 Turbo LPG ecoFlex. Sowohl die Insignia Limousine als auch die Fließheckvariante und die Kombiversion Sports Tourer sind als Autogas-Ausführung erhältlich. Der Einstiegspreis für die viertürige Limousine mit Flüssiggasantrieb liegt bei 28.150 Euro. Die Verbrauchskosten des Insignia 1.4 Turbo LPG ecoFlex sollen aufgrund der günstigeren Preise für LPG (LPG = Liquefied Petroleum Gas) mehr als 30 Prozent niedriger ausfallen als bei der Ausführung mit dem herkömmlichen 1.4 Turbobenziner. Ein Liter LPG kostet in Deutschland derzeit etwa 76 Cent. Noch bis 2018 ist Autogas hierzulande mit einem Steuervorteil bedacht.

Der Insignia 1.4 Turbo LPG ecoFlex leistet 103 kW (140 PS) und kommt auf einen durchschnittlichen Verbrauch von 7,6 Litern auf 100 Kilometern (CO2-Emissionen: 124 g/km). Auf Basis dieser Werte errechnet sich für eine komplette Tankfüllung eine Reichweite von 500 Kilometern. Durch Hinzuschalten des Benzintanks lässt sich die Reichweite natürlich deutlich erhöhen: im Fall der vier- oder fünftürigen Limousine auf 1.700 Kilometer.

Gleichbleibende Flexibilität trotz zusätzlichem Gastank

Damit der Motor der Mehrbelastung im Gasbetrieb standhält, hat Opel die Ventile und Ventilsitze verstärkt und die Elektronik angepasst. Der 42-Liter-Gastank ist im Insignia in der Reserveradmulde eingebaut und nimmt somit keinen Einfluss auf das Ladevolumen und die Flexibilität des Mittelklasse-Modells. Um die Sicherheit der Insassen zu gewährleisten, führt Opel spezielle Crashtests für den Gastank durch. Das Umschalten zwischen Benzin- und Autogasantrieb erfolgt entweder automatisch oder durch Betätigung eines Schalters im Armaturenträger. Der Tankinhalt von Gas- und Benzintank wird in einem Instrument angezeigt. Um ein einfaches Betanken des Opel Insignia 1.4 Turbo LPG ecoFlex zu gewährleisten, liegen die Einfüllstutzen für LPG und Benzin direkt nebeneinander. In Deutschland ist Flüssiggas aktuell an rund 45 Prozent der Tankstellen erhältlich. In Europa gibt es insgesamt mehr als 35.000 Tankstellen, die Autogas anbieten.

Acht Pkws von Opel mit Autogasantrieb erhältlich

Neben dem neuen Insignia 1.4 Turbo LPG ecoFlex bietet Opel bereits die Modelle Corsa (3- und 5-Türer) sowie Meriva und Astra (5-Türer und Sports Tourer) mit Autogasantrieb an. Der alternative Antrieb erfreut sich in Europa immer größerer Beliebtheit.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden