ADAC macht den Kindersitztest und vergibt 2-mal mangelhaft

07.11.2015 Alle Ratgeber

Der ADAC hat Kindersitze unter die Lupe genommen. Dabei erhielten 13 Sitze das Urteil "gut", sechs waren "mangelhaft".

ADAC Tests Kindersitztest 2015 crash mit dummyKein Produkt konnte im großen ADAC Kindersitztest das Urteil "sehr gut" verzeichnen, lediglich 13-mal wurde die Note "gut" erreicht. Da der ADAC-Test höhere Anforderungen stellt als vom Gesetzgeber vorgeschrieben, überschreiten die Sitze mit "gut" und "befriedigend" die Vorschriften deutlich. Zwei Babyschalen erhielten bei der Schadstoffprüfung die Note "mangelhaft".


Kein Sitz mit "sehr gut" und nur 13-mal "gut"


ADAC Tests Kindersitztest 2015 InfografikNach und nach erfüllen immer mehr Sitze die Anforderungen der ECE R 129. Vier solcher I-Size-Modelle wurden aktuell überprüft, drei von ihnen konnten die Note "gut" erreichen. Besagte Sitze werden nicht nach Gewicht des Kindes, sondern nach Körpergröße unterschieden. Neuerungen beim Test waren übrigens die Karosserie, die beim Frontalaufprallversuch zum Einsatz kommt sowie ein Crashdummy, der den Vorgänger P10 ersetzt.

Zu den Kindersitzen mit der Note "gut" gehören:

  • Bis 13 Kilogramm (0+): Graco SnugFix + SnugFix Isofix Base, Graco SnugFix, Simple Parenting Doona+ Car Seat, Simple Parenting Doona+ Car Seat + Isofix Base

  • I-Size für Isofix-Systeme: Maxi-Cosi Pebble Plus + 2wayFix und Maxi-Cosi Pebble Plus (jeweils 45-75 cm), Concord Reverso (40-105 cm)

  • 9 bis 18 Kilogramm (I): Maxi-Cosi Tobi, Britax Römer King II LS

  • 9 bis 36 Kilogramm (I/II/III): Joie Trillo Shield

  • 15 bis 36 Kilogramm: Britax Römer Kid II, Britax Römer Kidfix SL, Kiddy Smartfix


Der ADAC testet kontinuierlich Dinge rund ums Autofahren, so wurden vor kurzem Winterreifen getestet. Außerdem gibt er immer wieder verschiedene Tipps, wie zum Beispiel was beim Reifenluftdruck zu beachten ist.

Neuwagen erhalten Sie über MeinAuto.de zu günstigen Preisen. Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer Autofinanzierung und eines Autoleasings.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > Ratgeber > ADAC macht den Kindersitztest und vergibt 2-mal mangelhaft
nach oben