Nissan GT-R Nismo: Premiere auf dem Nürburgring

08.06.2016 Alle News

Im Rahmen des 24-Stunden-Rennen präsentiert Nissan den neuen GT-R Nismo. Der Hochleistungs-Sportler kommt mit verbesserten Fahreigenschaften daher.

GT-R Nismo noch einfacher, aber kompromissloser


nissan_gt-r_nismo_2016_ausen_hintenÄußerlich ist der neue Nissan GT-R Nismo an der aufgefrischten Frontpartie samt neuem Stoßfänger sowie Elementen aus Karbon erkennbar. Die Frontspoilerlippe ist für den Luftstrom optimiert, der Abtrieb ist insgesamt so hoch wie bei keinem anderen Serienmodell der Geschichte.

nissan_gt-r_nismo_2016_innen_cockpitIm Innenraum  des Sportwagens geht es mit einer neu gestalteten Armaturentafel, Alcantara-Leder-Bezügen und einem verbesserten Layout der Mittelkonsole weiter. Die Anzahl der Knöpfe wurde von 27 auf 11 reduziert, um die Übersicht zu verbessern. Exklusiv dem GT-R Nismo vorbehalten sind die mit Leder bezogenen Karbon-Schalensitze von Recaro mit roten Alcantara-Einsätzen.

Nissan GT-R Neuwagen über MeinAuto.de konfigurieren

Straßenlage des Nissan wurde modifiziert


nissan_gt-r_nismo_2016_ausen_vorneVerbesserte Fahreigenschaften verspricht die verstärkte Karosseriestruktur des GT-R Nismo. Auch die Stoßdämpfer, Federn und Stabilisatoren wurden modifiziert, um das Handling zu optimieren. Die speziell bearbeiteten Stoßdämpfer sind für die Kraft des 600 PS starken 3,8-Liter-Twin-Turbo-V6 ausgelegt.

Beim GT-R Nismo liegt die Betonung ganz klar auf dem ‚R‘ und der direkten Verbindung zum Rennsport“, erläutert Hiroshi Tamura, verantwortlicher Produktspezialist für den GT-R Nismo und den GT-R. „Auf Basis des neuen GT-R haben wir die neue Nismo Version zu einem ausgewogeneren Fahrzeug gemacht, mit nicht nur verbesserten Performance-Eigenschaften, sondern auch mit einer höheren Premium-Anmutung. Er ist das Ergebnis unseres kompromisslosen Strebens nach ultimativem Fahrspaß.“

Nissan GT-R Neuwagen über MeinAuto.de konfigurierenNissan GT-R Neuwagen über MeinAuto.de kaufen

 

 

Modellalternative zum Nissan GT-R


Der Nissan GT-R nimmt es unter anderem mit dem 911 von Porsche auf. Der Wagen fährt mit 272 PS und ist ab 96.605 Euro erhältlich.

Der Nissan GT-R feierte in New York seine Weltpremiere. Der Supersportwagen wird so komfortabel und dynamisch wie nie zuvor.

Über MeinAuto.de bieten wir Ihnen einen Konfigurator an, um die Ausstattung ihres Autos beim Autokauf selbst zusammenzustellen.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Nissan GT-R Nismo: Premiere auf dem Nürburgring
nach oben