Nissan e-NV 200 Evalia: Vollelektrischer Siebensitzer in Europa

01.08.2015 Alle News

nissan e-NV200 VIP ConceptMit dem Nissan e-NV 200 Evalia bietet der Hersteller den ersten vollelektrischen Siebensitzer in Europa an. Der Elektroantrieb reduziert die Betriebskosten auf ein Minimum.

Der Siebensitzer Nissan e-NV200 Evalia kommt in der Top-Ausstattung Tekna daher und punktet serienmäßig mit einer Klimaautomatik, einem beheizbaren Lederlenkrad inklusive Bedientasten für das Multimediasystem, elektrischen Fensterhebern vorn, Licht- und Regensensor sowie Nebelscheinwerfer. Zusätzlich sind seitliche Schiebetüren, getönte Schiebefenster, sechs Airbags und das elektronische Stabilitätsprogramm ESP dabei.

Den Antrieb übernimmt der bekannte Elektromotor mit 109 PS und einem maximalen Drehmoment von 254 Nm. Das Fahrzeug ist somit völlig emissionsfrei und benötigt keine Öl-, Keilriemen- oder Zündkerzenwechsel. Seine Kraft zieht das Triebwerk aus Lithium-Ionen-Batteriezellen, die genügend Energie für eine Reichweite von bis zu 167 Kilometern besitzen. An einem handelsüblichen Haushaltsstecker lässt sich die Batterie über Nacht in ungefähr zehn Stunden wieder aufladen. Für 880 Euro erhalten Käufer ein 6 kW Onboard-Ladegerät, das die Aufladezeit halbiert.

Ab dem 1. August bietet Nissan den e-NV200 Evalia in Europa an. Die Pkw-Version ist ab 31.518 Euro erhältlich, wer die Batterie mietet zahlt nur 26.564 Euro.

Alternativen


Der Nissan NV200 Evalia tritt in Konkurrenz mit dem Ford Grand C-Max und Renault Scenic. Für den C-Max müssen 20.450 Euro auf den Tisch gelegt werden, der Scenic hingegen kostet 19.290 Euro. Weitere Modellen könnten der Ford Galaxy, VW Sharan oder Seat Alhambra sein.

Über Nissan Nutzfahrzeuge berichteten wir im Juli diesen Jahres. Wir gingen auf den NV200 und NV400 im Detail ein.

Viel Geld sparen Sie beim Autokauf über MeinAuto.de. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer Autofinanzierung und eines Autoleasings.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Nissan e-NV 200 Evalia: Vollelektrischer Siebensitzer in Europa
nach oben