Nissan Nutzfahrzeuge: Nützliche Neuigkeiten

08.07.2015 Alle News

nissan nv200 2014Nissan erweitert die Modelle NV200 und NV400 um neue Motoren. Die Modelle NV400, NT400 und NT500 erhalten weitere Assistenzsysteme.

Die beiden Modelle NV200 und NV400 starten mit neuen Motoren in den Sommer. Sie erfüllen die Euro-6-Abgasnorm und leisten 145 sowie 170 PS. Somit werden die bisherigen Varianten mit 136 und 163 PS ersetzt und auch die 125-PS-Basismotorisierung mit einem variablen Turbolader entfällt. Der Kastenwagen folgt im September 2016. Die guten Werte verdanken die Fahrzeuge unter anderem der AdBlue-Technologie, die Stickoxid ohne Nebenprodukte zu Stickstoff und Wasser umwandelt.

Weitere Neuerungen gibt es bei der Ausstattung zu verzeichnen. Ab November erhalten der NV400, NT400 und NT500 den Spurhalte-Assistenten. Die Kamera in der Windschutzscheibe erkennt die Fahrbahnmarkierung und gibt beim Verlassen der Fahrspur optisch und akustisch ein Zeichen. Für den NV400 ist in Kombination mit dem Licht- und Regensensor im Fahrer-Assistenzpaket ein Fernlichtassistent erhältlich. Das System erkennt andere Verkehrsteilnehmer und beleuchtete Straßen und schaltet automatisch von Fernlicht auf Abblendlicht und umgekehrt um.

Alternativen


Natürlich sind der NV200 und NV400 nicht ohne Konkurrenz. So nimmt es der NV200 beispielsweise mit dem Ford Transit Connect oder dem Fiat Doblo Cargo auf. Der NV400 dagegen misst sich mit dem Toyota Proace oder VW Transporter.

Sportlich ging es Anfang des Jahres zu. Wir präsentierten den neuen Juke Nismo RS von Nissan.

Beim Autokauf über MeinAuto.de sparen Sie viel Geld. Dank unseres Konfigurators können Sie die Ausstattung selbst zusammenstellen.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Nissan Nutzfahrzeuge: Nützliche Neuigkeiten
nach oben