Citroen C4 Cactus W: Neues Sondermodell in Weiß

16.11.2016 Alle News

Citroen bietet den C4 Cactus als ein neues Sondermodell an. Das Modell trägt den Namen Cactus W und kommt mit einer hochwertigen Ausstattung daher.

Das neue Citroen C4 Cactus W Sondermodell


Citroen_C4_Cactus_W_sondermodell_2016_ausen_vorne_statischDas exklusive Sondermodell C4 Cactus W ist ausschließlich in der Farbe Perlmutt-Weiß Metallic erhältlich und fährt mit 17-Zoll-Leichtmetallfelgen "Cross" Bi-Ton Weiß/Aluminium und Airbumps in der Farbgebung "Dune". Die Außenspiegel sind ebenfalls in weiß gehalten, ebenso die Dachreling.

Im Innenraum geht es mit einer Ausstattung auf dem Niveau "Shine" weiter. Dazu gehören folgende Extras:
  • Sitzheizung vorne
  • Park-Assist-Paket
  • Rückfahrkamera
  • Einparkhilfe vorn und hinten

Citroen C4 Cactus Neuwagen über MeinAuto.de konfigurieren

Angetrieben wird das mit Luftkissen ausgestattete Modell aus der C4 Familie von einem PureTech 110 Stop&Start mit 110 PS, dem BlueHDi 100 Stop&Start mit 99 PS sowie dem BlueHDi 100 Stop&Start mit 99 PS.

Preislich beginnt das Sondermodell bei 21.490 Euro.

Modellalternativen zum Citroen C4


Zwei Konkurrenten zum Citroen C4 lauten Seat Leon und VW Golf 7. Die Modelle sind zu Preisen von 18.060 Euro sowie 17.850 Euro erhältlich.

Citroen C4 Cactus Neuwagen über MeinAuto.de konfigurierenCitroen C4 Neuwagen günstig kaufen, leasen oder finanzieren

Sie suchen einen günstigen Neuwagen im Internet? Über MeinAuto.de können Sie dank unseres Konfigurators die Ausstattung Ihres Fahrzeugs selbst zusammenstellen.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Citroen C4 Cactus W: Neues Sondermodell in Weiß
nach oben