Skoda Cool Edition: Ein Sondermodell nicht nur für den Fabia

Der tschechische Automobilhersteller Skoda gehört seit 1991 zum Volkswagenkonzern und kann so auf deutsches Know-How im Fahrzeugbau zurückgreifen. Wer nun beim Autokauf auf die Sondermodelle achtet, kann hier einen Preisvorteil mitnehmen ohne auf attraktive Ausstattungsmerkmale verzichten zu müssen.

Warum ein Sondermodell?

Der Fabia, der unlängst den Red Dot-Design-Award 2015 gewonnen hat, in der Cool Edition mit einem Preis ab 12.640 EUR und der Citigo je nach Anzahl der Türen mit einem Preis von mindestens 10.070 EUR bzw. 10.550 EUR für die fünf-türige-Variante angeboten. Auch der Rapid Spaceback ist als Cool Edition zu einem Preis ab 15.755 EUR erhältlich. Ferner wird es viele Fans des Skoda Yeti freuen, dass dieses beliebte SUV ebenfalls als Sondermodell zu haben ist, und zwar laut Konfigurator ab 20.790 EUR. Das ist auf jeden Fall ein Grund, die einzelnen Modelle, die alle mit einer Klimaanlage ausgestattet sind, einmal genauer die unter die Lupe zu nehmen.

Der Skoda Citigo Cool Edition Kleistwagen

Der Citigo ist ein Kleinstwagen, der insbesondere für die Städter interessant sein dürfte und dementsprechend ausschließlich als Benziner erhältlich ist. Für die nötige Unterhaltung beim Fahren sorgt hier das Musiksystem "Funky", das über einen CD- und MP3-Player verfügt und überdies in der Lage sein soll, DAB+, also den modernen digitalen Radiostandard, zu empfangen. Besonders praktisch: Das Handschuhfach ist geräumig und verfügt außen über einen ausklappbaren Haken, beispielsweise für eine Handtasche.

Der Skoda Fabia Cool Edition Kleinwagen

Wer allerdings eine Alternative zum VW Polo sucht, der könnte beim Skoda Fabia Cool Edition fündig werden. Insbesondere diejenigen, die auf einen besonderen Audio-Genuss auch im Auto nicht verzichten möchten, erhalten hier das Skoda Surround-System, das mit gleich sechs Lautsprechern aufwarten kann und über einen besonders effektvollen Subwoofer-Effekt verfügen soll. Interessant für diejenigen, die entspannt und mit Hilfe aktueller Technik einparken möchten, sind die Parksensoren, die der Tscheche unter den Kleinwagen integriert hat. Diese zeigen mittels eines Warntons an, wenn man sich beim Einparken einem Hindernis nähert. Um den Kraftstoffverbrauch gerade im städtischen Verkehr zu reduzieren, ist dem Kleinwagen zudem ein Start-Stopp-System eingebaut.

Der Skoda Rapid Spaceback Cool Edition Kompaktklasse

Das Segment der Golf- bzw. Kompaktklasse wird bei Skoda vom Rapid Spaceback bestens bedient. In der Cool Edition gibt es auch hier wieder einige interessante Ausstattungsmerkmale, wie zum Beispiel einen höhenverstellbaren Fahrer- sowie Beifahrersitz. Außerdem soll das Musiksystem Swing mit AM / FM-Radio, an das auch hier sechs Lautsprecher angeschlossen sind, klangvolle Fahrten versprechen. Nebelscheinwerfer tragen zum Sicherheitskonzept des Rapid Spacebacks bei.

Der Skoda Yeti Cool Edition SUV

Bei den SUVs hat Skoda bekanntermaßen mit dem Yeti ein beliebtes Fahrzeug in der Produktpalette, das als Sondermodell Cool Edition mit einem attraktiven Preisvorteil erhältlich ist. Das Interieur kommt hier in der Farbe Granite-Schwarz / Grau und wird durch ein Drei-Speichen-Lederlenkrad mit Multifunktionstastenabgerundet. Als besonderes Komfortmerkmal stechen hier die beheizbaren Vordersitze heraus. Zudem ist noch zu erwähnen, dass auch der Yeti Outdoor als Sondermodell Cool Edition von Skoda angeboten wird.

Fazit zu dem Sondermodell

Auf jeden Fall bedient hier Skoda Neuwagenkäufer, die sich ein mit den wichtigsten Extras ausgestattetes Fahrzeug zu einem attraktiven und fairen Preis zulegen möchte. Des Weiteren bietet MeinAuto.de hier selbstverständlich die Möglichkeit an, das Wunschauto über eine Finanzierung oder über Leasing zu erhalten. Wer noch nach gleichwertigen Alternativen sucht, der kann einen Blick auf die anderen Marken aus dem Volkswagen-Konzern wie SEAT oder VW werfen oder im Bedarfskonfigurator ähnliche Modelle filtern. Aber auch die asiatischen Hersteller wie Toyota, Hyundai oder Honda können mit interessanten und günstigen Modellen überzeugen. Daher ist jeder Autokäufer gut beraten, sich gründlichst nach Aktionen, Sondermodellen oder gar individuellen Rabatten zu informieren, um so seinen Neuwagen zu einem günstigen Preis zu erhalten. Für preisbewusste Käufer und Freunde des tschechischen Autobauers scheint aber die Cool Edition von Skoda wie auf den Leib geschnitten zu sein.

 
Sie sind hier: Startseite > Skoda Cool Edition
nach oben