VW Golf 7 GTI: Power der neuen Generation

Der neue VW Golf 7 GTIGTD, GTI und R, das sind Bezeichnungen die bei VW für Sportlichkeit und hohe Geschwindigkeiten stehen. Seit einiger Zeit kann man den neuen VW Golf 7 kaufen und damit ist auch klar, dass alle Erweiterungen des Kompaktwagens ebenfalls aktualisiert werden. Bevor wichtige Modelle wie Variant oder Plus erscheinen, spielt VW die Sportlichkeitskarte aus. So feiern sowohl der Golf 7 GTI als auch der GTD auf dem Genfer Autosalon 2013 Premiere.

Wenn es mal wieder sportlich sein soll

Dass GTI für Sportlichkeit steht, haben wir mittlerweile herausgefunden, doch was genau kann der Golf 7 in dieser Ausführung? Wie viel PS hat das Modell und wie viel wird er wohl verbrauchen? Das sind die zentralen Fragen um den PS-starken Kompaktwagen. Wir wollen das beantworten. Serienmäßig gibt es zum Beispiel 220 PS und als GTI Performance sogar 230 PS. Darüber hinaus hat man den Verbrauch im Vergleich zu der Vorgänger-Version um 18 Prozent reduziert. Das bedeutet in konkreten Zahlen: 6,0  Liter auf 100 km sowie 139 g/km CO2-Ausstoß. Mit dem 6-Gang-DSG steigt der Verbrauch schließlich auf 6,4 bzw. 6,5 Liter sowie 148 und 150 g/km. Wichtig dabei, dass beide Varianten die 2014 in Kraft tretende EU-6-Abgasnorm erfüllen.

Der neue VW Golf 7 GTI hintenKommen wir zu den weiteren sportlichen Werten des Golf 7 GTI. Er schafft mit dem 220 PS Motor einen Sprint von 0 auf 100 km/h in nur 6,5 Sekunden und mit der 10 PS stärkeren Version sind es sogar 0,1 Sekunden weniger. Bei den Höchstgeschwindigkeiten trennen die beiden GTI-Versionen des Golf 4 km/h, also 246 und 250 km/h. Doch man unterscheidet sich nicht nur durch diese Werte vom herkömmlichen Golf 7, sondern auch durch die Ausstattung. Hier kommen beispielsweise eigenständige Front- und Heckstoßfänger, rot lackierten Bremssätteln, zwei verchromten Abgasendrohren und ein Sportfahrwerk zum Einsatz. Das Ganze wird durch 17-Zoll-GTI-Felgen „Brooklyn“ mit der Bereifung 225/45er, Sportlenkrad, Seitenschweller, Dachkantenspoiler, einem Diffusor und abgedunkelten LED-Rückleuchten ergänzt.

Zu guter Letzt kommen wir zu den Preisen und dem Verkaufsstart. Der neue VW Golf 7 GTI wird am 05. März 2013 Verkaufsstart feiern und ist ab diesem Zeitpunkt bestellbar. Darüber hinaus wird man ihn ab einem Preis von 28.350 Euro kaufen können.

VW Golf 7 GTI Neuwagen über MeinAuto.de konfigurierenVW Golf 7 GTI Neuwagen über MeinAuto.de kaufen

 

 

Bei MeinAuto.de gibt es den sportlichen Kompaktwagen schließlich mit Neuwagen-Rabatt wesentlich günstiger.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden