VW blickt optimistisch auf das 95 g/km CO2-Ziel der EU bis 2020

VW - Das Auto.Die EU verlangt ab 2020, einen CO2-Ausstoß von 95 g/km als Richtwert. VW-Chef Martin Winterkorn gibt sich optimistisch, hofft aber auch auf eine Differenzierung zwischen Elektro- und Hybridautos. Eine große Baustelle sind dabei wohl die SUVs, die immer noch sehr hohe Emissionswerte aufweisen. Darüber sprach zuletzt auch Ferdinand Dudenhöffer.

Der Volkswagen-Konzern wird das 95-Gramm-Ziel bis 2020 schaffen. Das ist extrem ehrgeizig. Aber wir nehmen diese Herausforderung an.

Mit dieser Aussage ist VW der erste Hersteller, der sich optimistisch zu den CO2-Zielen äußert. Schon letztes Jahr sprach Winterkorn über die Reduktion und nannte VW als ökologisch stärksten Hersteller der Welt. Greenpeace allerdings behauptet, VW könne noch mehr für Verminderung von CO2 tun.

Interessant ist auch, dass der CO2-Ausstoß  im Jahr 2012 um 3 Prozent zurückging. VW gelang dabei ein Rückgang von 1,8 Prozent, lag dabei aber meistens hinter anderen Herstellern. Mutig also, sich so optimistisch auszusprechen?

Einen großen Schritt ist man im Übrigen mit dem VW Golf 7 gegangen, der mit umweltfreundlicheren Motoren sowie neuster Technik unterwegs ist. In Kürze wird eine Version



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden