Volvo XC90 2014: Weltpremiere des Geländewagens

volvo xc90 2014 parisGroße Worte, die Volvo für den neuen XC90 hat. Der Automobilhersteller will skandinavischen Luxus neu definieren. Erstmals kommt bei einem Volvo das neue Markenemblem zum Einsatz. Der bekannte nach oben rechts zeigende Pfeil schmiegt sich nun im gleichen Winkel in die diagonale Querstrebe des Kühlergrills. Zusammen mit den T-förmigen Tagfahrleuchten erinnert das Logo an Thors Hammer, das Werkzeug des nordischen Donnergotts. In Zukunft werden alle Modelle das neue Gesicht tragen. Weitere Merkmale sind die längere Motorhaube, neu gezeichnete Rückleuchten und 22 Zoll große Reifen. „Der Gesamteindruck – sowohl außen wie innen – verbindet Schlüsselelemente des schwedischen Lebensstils: den großzügigen Platz, das Spiel mit dem Licht und den generellen Fokus auf eine Wohlfühlatmosphäre“, so Thomas Ingenlath, Senior Vice President Design der Volvo Car Group.

Leistung, Sicherheit und Interieur

Angetrieben wird der Volvo XC90 von den Drive-E Motoren. Die Topversion fährt mit einer Kombination aus 2,0-Liter-Benziner mit Turbo- und Kompressor-Aufladung und Elektromotor. Zusammen ergibt die Leistung rund 400 PS bei einem CO2-Ausstoß von 64 Gramm pro Kilometer.

Die Sicherheitsausstattungen gehören zu den umfangreichsten und fortschrittlichsten. Folgende Systeme sind mit an Bord: Die Run off Road Protection erkennt, wenn ein Fahrzeug von der Straße abkommt und strafft automatisch die Sicherheitsgurte. Das automatische Notbremssystem bremst das SUV automatisch ab, wenn das Fahrzeug in den Gegenverkehr zu steuern droht. Ab 2020 sollen die Systeme so weit sein, dass niemand mehr in einem Volvo ernsthaft verletzt oder getötet wird.

Im Mittelpunkt des Innenraums steht der Touchscreen in der Mittelkonsole, der wie ein Tablet funktioniert. Autofahrer bekommen so Zugang zu diversten internetbasierten Diensten. Desweiteren kommen viele verschiedene Materialien wie Leder und Holzu zum Einsatz, die miteinander harmonieren.

Alternativen

volvo xc90 2014 cockpit parisSie sind interessiert an einem ähnlichen Modell? Dann empfehlen wir Ihnen den BMW X3 oder Audi Q5. Der X3 startet bei 32.759 Euro und fährt mit bis zu 313 PS. Der Verbrauch beläuft sich auf 8,3 Liter auf 100 Kilometer. Der Audi ist mit 33.423 Euro ähnlich teuer. Der Wagen fährt mit 245 PS und einem Verbrauch von 6,9 Liter auf 100 Kilometer.

Mitte Juli berichteten wir über den Volvo XC90. Der Wagen punktet mit einer einzigartigen Kombination aus Leistung und Effizienz. n

Geländewagen erhalten Sie auf Meinauto.de per Autofinanzierung oder Autoleasing. Dabei bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Neuwagen über unseren Konfigurator frei zusammenzustellen.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden