Verbindung zwischen Beruf und Automarke

Männer hören nie zu und Frauen können nicht einparken. Klischees sind meist mit einem Augenzwinkern zu betrachten, allerdings scheint an manchen auch was dran zu sein.

Wie Kfz-Versicherungsverträge beweisen, scheint es teilweise tatsächlich Zusammenhänge zwischen Beruf und Automarke zu geben. So hat Volkswagen sowohl bei Betriebswirten, als auch bei Zahnarzthelfern und Ärzten die Nase vorn. Anwälte stürzen sich meist auf BMWs, während doch noch fünf Prozent der Advokaten auf Toyota setzen. Maler fahren meist Opel, Elektriker Ford. Autos von Renault sind bei Einzelhändlern beliebt, während Redaktionen häufig Skoda fahren.

In Auftrag gegeben wurde die Analyse übrigens vom Vergleichsportal „transparo“, durchgefüht von Mathematik-Professor Wolfgang Bischof von der Hochschule Rosenheim. Analysiert wurden dafür 56.000 Verträge.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden