Peugeot 2008: Neuer Crossover bei den Kleinwagen

Was passiert, wenn man einen Kleinwagen mit einem Mini-Van kreuzt? Richtig, man bekommt einen Peugeot 2008. Der Wagen vereint Wendigkeit mit großzügigem Platzangebot.

Der Innenraum

Der neue Peugeot 2008Im Fokus des Innenraums steht seitens Peugeot die Mischung aus Ergonomie und Funktionalität. Zum Einsatz kommt ein ungewöhnlich kleines Multifunktionslenkrad, welches lediglich 35 Zentimer Durchmesser misst. Allerdings profitiert davon die Blickfreiheit des Fahrers sowie die Handlichkeit. Schlalt- und Steuerzentrale zugleich ist der sieben Zoll Touchscreen-Monitor, welcher sich in der Mittelkonsole befindet. Das Kofferrumvolumen beläuft sich auf 360 Liter, lässt sich jedoch durch diverse Umbauten auf 1.194 Liter erhöhen.

Der Antrieb

Bei den Motoren kommt unter anderem ein neuer Dreizylinder zum Einsatz. Der Motor liefert 82 PS und schluckt 4,9 Liter auf 100 Kilometern. Die CO2-Emission beträgt 114 g/km. Hinzu kommen zwei Dieselmotoren, die 92 PS und 115 PS leisten.  Beide Triebwerke sind mit Rußpartikelfiltersystem und Start/Stop-System ausgestattet.

Die Ausstattungslinien

Der Peugeot 2008 ist in den Varianten Access, Active und Allure zu haben. Serienmäßig dabei sind sechs Airbags, ABS, ESP mit ASR, elektronischer Bremskraftverteilung EBV, Notbremsassistent, Geschwindigkeitsregelanlage mit Geschwindigkeitsbegrenzer, Zentralverriegelung, Funkfernbedienung, Bordcomputer, elektrische Außenspiegel, Dachreling sowie elektrische Fensterheber.

In der Variante Active kommen eine Audioanlage, eine manuelle Klimaanlage, das neue Lederlenkrad mit Multifunktionstasten, WIP Bluetooth inklusive USB-Anschluss, 16-Zoll-Felgen, Nebelscheinwerfer und ein multifunktionaler 7-Zoll-Touchscreen hinzu.

Die Variante Allure erweitert das Angebot um Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Licht- und Regensensor, sportliche Sitze vorn mit verstärkter Seitenpolsterung, Einparkhilfe hinten, 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, statisches Kurvenlicht und eine  Ambiente-Beleuchtung.

Technologien

Zur Sicherheit trägt unter anderem das System Grip Control bei, welches das Fahrzeug bei schlechten Fahrbedingungen in der Spur hält und die Traktion sowie Kontrollierbarkeit verbessert. Das System wirkt sich nicht auf den Verbrauch und das Gewicht aus. Außerdem steht ein Park Assistent zur Verfügung. Das System übernimmt sowohl die Vermessung als auch die Lenkbewegungen beim Einparken.

Mitte April berichteten wir zuletzt über den Peugeot 2008. Das Urban-Crossover kam zu der Zeit auf den Markt und wurde vorher auf drei verschiedenen Kontinenten entwickelt. Wer sich unter anderem für die Marke Peugeot interessiert, der wird auf MeinAuto.de fündig. Wir bieten diverse Modelle zu Top-Preisen und mit Rabatten von bis zu 40,5%.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden