Opel Adam Cabrio: Faltdach für Frischluft

Der neue Opel Adam 2013 Seite

© GM Company

Zukünftig braucht man nicht mehr die Fenster runterfahren, um an Frischluft zu kommen. Ab 2014 gibt es den Opel Adam Cabrio, der mit einem Faltdach um die Ecke kommt.

Die Reaktionen auf den neuen Kleinwagen von Opel fallen durchweg positiv aus, daher will der Hersteller den Bau schnellstmöglich ausweiten. In Ahnlehnung an den Fiat 500 C soll das Cabrio im Jahr 2014 bei den Händlern verfügbar sein. Einen festen Namen gibt es allerdings noch nicht, die Gerüchte lassen aber auf den Namen Opel Adam Sky schließen. Passend, da die Ausstattungsline Jam, Glam und Slam heißt.

Erfolg erweitern

Insgesamt wurde der Adam von Opel schon 16.000 Mal vorbestellt, und das vor der offiziellen Markteinführung. Erst Anfang 2013 steht der Kleinstwagen bei den Opel Autohäusern. Gut ein Jahr danach rechnet man mit dem erwähnten Cabrio-Modell. Das zweite Cabrio im Opel-Sortiment soll es mit drei Benzinern geben, der Startpreis für den kleinsten Motor soll bei rund 13.500 Euro liegen. Damit würde man 2.000 Euro im Vergleich zur herkömmlichen Version aufschlagen.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden