Mercedes GLA: Concept vorgestellt

Der neue Mercedes GLA Concept 2013In Shanghai stellt Mercedes den Concept GLA vor. Dieser soll ein kompakter SUV in der Premiumklasse werden. Die beliebten SUVs wie der BMW X1 oder der Audi Q3 müssen sich warm anziehen.

Mercedes verspricht sich viel vom neuen Concept GLA. Der Wagen soll „raus aus dem Alltag“ führen und sich die Marktführerschaft im  ersten Quartal 2013 sichern.

[…]Der Concept GLA ist ein kompakter SUV, der den sportlichen Spirit mit den Allroundqualitäten eines robusten Freizeitbegleiters kombiniert. ‚Raus aus dem Alltag’ ist die Botschaft, die dieses Auto seinem Fahrer verspricht. Zugleich wird deutlich, welche Möglichkeiten noch in unserer kompakten Fahrzeug-Architektur stecken, deren Modelle A- und B-Klasse sich in ihrem jeweiligen Segment im ersten Quartal 2013 die Marktführerschaft in Deutschland sichern konnten.„, so Dr. Joachim Schmidt, Mitglied der Geschäftsleitung Mercedes-Benz Cars, Vertrieb und Marketing.

Das Exterieurdesign

Das Konzeptfahrzeug sticht durch eine kraftvolle Motorhaube mit Powerdomes und einem Grill mit Zentralstern hervor. Am Grill, den Seitenschwellern und den Endrohren des Auspuffs finden sich die neuen, rechteckigen Softcubes wieder.

Die Außenspiegel sind gitterartig geschützt, die Lackierung in Alubeam Silber gehalten. Fließende Dynamik verspricht die Lichtkante auf der Fallung sowie die Gegenlinie zur Dropping-Line. Zum Einsatz kommen 20 Zoll Räder im Fünf-Speichen-Turbinendesign, die eigens für den Concept GLA entworfen wurden. Einen Hingucker garantiert der große Dachspoiler, der die Struktur der hinteren Dachbeplankung auf sich nimmt.

Der Innenraum

Im Innenraum des Concept GLA dominieren Leder und dunkles Aluminium. Die Sitze sowie die Türmittelfelder sind mit Naturleder bezogen und insgesamt befinden sich über 20 Meter Nähte im Wagen. Prägungen des Leders unterstreichen das Sattelthema. Zusätzlich besitzen die Kopfstützen beleuchtete Spangen.

Die Armaturentafel wird durch eine Plexiglasabdeckung vor Schmutz geschützt. Die Tasten sind präzise angebracht, das Glas schwarz lackiert und die Piktogramme von hinten eingefräst.

Die Lüftdüsen sind wie beim Concept A-CLASS und beim Concept Style Coupé hinterleuchtet. Die Farbe ändert sich dabei je nach Innentemperatur. Im Gepäckraum befindet sich eine rechteckige Leiste, die den Boden optisch betont. Die Ladefläche lässt sich dank umklappbarer Sitze weiter vergrößern.

Das Auto als Beamer

Der neue Mercedes GLA Concept 2013 hintenBesonders auffällig sind die neuen Frontscheinwerfer. Diese können als Beamer umfunktioniert werden und Bilder sowie Filme auf Leinwände projizieren. Zukünftig könnten auch direkte Projektionen auf die Fahrbahn möglich sein, beispielsweise Pfeile, wohin der Fahrer abbiegen möchte. So wird auch dem Umfeld mitgeteilt, wohin die Fahrt geht.

Hinzu kommen zwei Kameras in der Dachreling, die 3D-Aufnahmen während der Fahrt tätigen können. Wer möchte kann diese Abnehmen und zum mountainbiken einpacken. Zukünftig könnten auch direkte Projektionen auf die Fahrbahn möglich sein, beispielsweise Pfeile, wohin der Fahrer abbiegen möchte. So wird auch dem Umfeld mitgeteilt, wohin die Fahrt geht.

Der Wagen wird zwischen dem 21. April und 29. April in Shanghai im Rahmen der Auto Shanghai vorgestellt. Auf MeinAuto.de gibt es eine ganze Reihe von Mercedes-Modellen, die wir zu Top-Rabatten anbieten. Dazu versprechen wir Rabatte von bis zu 9,5%.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden