Kia Sorento Facelift: Premiere auf dem Pariser Autosalon 2012

Der neue Kia Sorento mit Facelift 2012

Facelifts sind in den letzten Monaten wieder in, die Modellfamilie des Opel Astra wurden aufgefrischt, der BMW X1 bekam ein Facelift und auch der i20 von Hyundai musste dran glauben. Jetzt wird es auch Zeit für eine Auffrischung des Kia Sorento. Das SUV wird sowohl technisch als auch optisch überarbeitet und feiert auf dem Pariser Autosalon 2012 Premiere.

Facelift für den Kia Sorento

Unüblich für ein Facelift, der Kia Sorento bekommt sogar eine neue Plattform. Außerdem bekommt der Sorento Facelift optimierte Antriebsstränge, die unter anderem für einen verbesserten Verbrauch sowie CO2-Ausstoß sorgen sollen. Auch neue Komfort- und Der neue Kia Sorento mit Facelift 2012 hintenSicherheitselemente und Änderungen am Design kommen beim neuen Kia Sorento zum Tragen. Die Neuerungen am Design zeigen sich beim Sorento Facelift an der Front und dem Heck. Darüber hinaus werden ab sofort mehr Elemente in Wagenfarbe verbaut. Zu den Änderungen zählen neue Stoßfänger vorne und hinten, neue Scheinwerfer (inkl. Nebelscheinwerfer und LED-Tagfahrlicht), ein optimierter Kühlergrill, die Rückklappe und die LED-Rückleuchten.

Optional gibt es darüber hinaus zum Beispiel das zweiteilige Panoramadach und 19-Zoll-Leichtmetallfelgen mit zehn Speichen verfügbar. In Sachen Innenraum und Komfort kommt es zu zahlreichen Änderungen, die eine Fahrt angenehmer gestalten sollen. Dabei kommt es sogar zu mehr Beinfreiheit für die hinteren Passagiere.

Neue Motore für den Kia Sorento

Der neue Kia Sorento mit Facelift 2012 SeiteZwei der drei Motoren im Kia Sorent wurden durch das Facelift überarbeitet, so ersetzt der 2.4 Liter GDI den aktuellen 2.4 Liter MPI. Dieser neue Motor leistet 141 kW (192), das sind neun Prozent mehr als beim Vorgänger. Verbrauch und CO2-Ausstoß bleiben trotz optimierter Leistung gleich, dafür sinkt der Verbrauch beim 2.2 Liter Diesel mit 145 kW (197 PS). Dieser kommt jetzt mit 5,8 Litern auf 100 Kilometern und 153 g/km aus. Das sind im Vergleich zum Vorgänger 0,7 Liter weniger.

Ob sich etwas an den Preisen tut, ist bisher noch nicht bekannt. Momentan gibt es den Kia Sorento ab einem Preis von 29.495 Euro.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden