Citroen Jumper setzt auf Start & Stopp

Citroen Jumper 2013Nutzfahrzeuge wie der Berlingo, VW Transporter und Caddy sind beliebte Modelle. Jetzt sammelt der Citroen Jumper mit der Stop&Start-Funktion Pluspunkte. Ab sofort ist der Jumper mit einem Stop&Start-System erhältlich. Zum Einsatz kommt die Technologie nicht nur in der Kombi-, sondern auch in der Kastenwagen-Variante.

Der Hersteller verspricht eine Verringerung des Verbrauchs innerorts von bis zu 0,5l/100 km. Der kombinierte Verbrauch beim Citroën Jumper L1H1 HDi 130 Stop&Start beträgt 6,8l/100 km in der Kombi- und 7,2 l/100 km in der Kastenwagen-Version.

Hinzu kommen neuerdings auch ein verstärkter Anlasser, ein verstärktes Motorschwungrad und eine Spezialbatterie. Hält man während einer roten Ampel, geht der Motor in die Standby-Phase. Durch das Treten der Kupplung erwacht er geräuscharm wieder. So wird unnützer Benzinverbrauch reduziert und Kraftstoff gespart.

Nicht nur den Citroen Jumper gibt es auf MeinAuto.de zu einem günstigen Preis, sondern auch viele weitere Modelle. Wir bieten zu Citroen Neuwagen Rabatte von bis zu 37%.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden