Citroen DS3 Cabrio: Modernes Stoffverdeck aus Frankfreich

Das neue Citroen DS3 CabrioSeit gut 3 Jahren fährt der erfolgreich verkaufte Citroen DS3 über die Straßen, jetzt kommt die dachlose Version auf den Markt. Das Cabrio soll die erfolgreichen Züge des DS3 mit modernen technischen Lösungen verbinden.

Das Verdeck

Das ausschlaggebende Stoffverdeck wird in drei verschiedenen Farben und Designs erhältlich sein. Zur Auswahl stehen Schwarz, Infini-Blau und Monogramm-Grau. Das Dach lässt sich bei Geschwindigkeiten bis 120 km/h sowohl öffnen als auch schließen. Der ganze Vorgang dauert lediglich 16 Sekunden. Der Fahrer kann dabei zwischen den Positionen „Halboffen“, „Bis zur Heckscheibe“ und „Ganz offen“ wählen.

Design der Limousine

Die Abmessungen des DS3 Cabrios gleichen der der Limousine. Die Länge beträgt 3,95, die Breite 1,71m und die Höhe liegt bei 1,46m. Auch das allgemeine Design unterscheidet sich kaum, die sogenannte „Haifischflosse“ und die seitlichen Schlitze der Bugschürze bleiben vorhanden. Neu hinzu kommen die 3D-LED-Rückleuchten und eine Chromleiste an der oberen Heckklappe. Die Seitenscheiben hinten sind getönt und die verschiedenen Wagenfarben lassen sich unbegrenzt mit den Dachfarben kombinieren.  Zusammen ergeben das 15 verschiedene Farbvarianten.

An der Rückseite des Autos befinden sich die neuen 3D-LED-Rückleuchten. Diese ergeben, wie der Name schon sagt, eine dreidimensionale Lichtsignatur. Orientiert wurde sich dabei am Design der Rückleuchten des Concept Cars Revolte und des Survolts.

Das Cabrio von Innen

Die Dachkonsole im Innenraum, mit der sich das Stoffverdeck bedienen lässt, wird mit einer LED-Beleuchtung verziert. Die Instrumente sowie die Klimaanlage strahlen in Weiß und passen sich so der Beleuchtung an. Das Stoffverdeck wurde so konstruiert, das Geräusche von außen abgedämmt  und so die Insassen nicht gestört werden. Diverse Farben stehen auch für die Sitzpolster zur Verfügung. Diese sind als Lederpolster in Granit-Blau sowie als Alcantara-Stoffpolsterung in Schwarz-Grau, Infini-Blau und Chic-Braun erhältlich.

Kaum Gewichtsunterschied

Im Gegensatz zu der Limousine hat das Cabrio nur 25 kg mehr auf den Rädern. Ungewöhnlich, da ein offenes Pendant zu den Limousinen meist 100 kg mehr wiegt. Dem Wagen tut dies aber natürlich keinen Abbruch und so verspricht der Hersteller ein dynamisches Fahrverhalten und Sichherheit auf höchstem Niveau.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden