Audi TT Roadster und TTS Roadster fahren in Paris vor

Audi TTS Roadster 2014Auf dem Pariser Autosalon stellt Audi den TT Roadster und TTS Roadster vor. Dabei will der Hersteller neue Maßstäbe setzen. Neue Maßstäbe ist aufgrund der angepassten Maße ein gutes Stichwort. Der TT Roadster ist 21 Millimeter kürzer als der Vorgänger, wobei der Radstand jedoch um 37 Millimeter größer ausfällt. Die Front kommt mit einem breiten Singleframe-Grill daher, die Lufteinlässe sind verbunden und werden durch Lamellen unterstützt. Das Verdeck ist bei beiden Modellen von der Karossiere abgesetzt. Das Stoffverdeck lässt sich in zehn Sekunden öffnen oder schließen. Das Ganze funktioniert bei einer Geschwindigkeit von bis zu 50 km/h.

Als technisches Highlight listet Audi das Audi virtual Cockpit. Das digitale Kombiinstrument ersetzt die analogen Anzeigen sowie den MMI Monitor. Das Display misst 12,3 Zoll und dient sowohl als Tacho und Drehzahlmesser, sowie als Navigation. Außerdem lassen sich viele Befehle per Strauchsteuerung oder über das Drehrad mit Touchpad eingeben. Daher verzichtet Audi auf viele, jetzt überfüssige, Schalter.

Audi TT RoadsterAngetrieben wird der TT Roadster von zwei Vierzylindermotoren, einem TDI und einem TFSI, der TTS Roadster fährt mit einem TFSI in den Leistungsstufen 184 PS und 310 PS. Das 184 PS-Aggregat verbraucht 4,3 Liter auf 100 Kilometer und will somit einer der sparsamsten Roadster werden. Der 310 PS Motor sprintet von null auf 100 km/h in stolzen 4,9 Sekunden und macht so Porsche Konkurrenz. Der Allradantrieb quattro ist beim TT optional erhältlich, beim TTS serienmäßig verbaut.

Preislich steht der Audi TT Roadster in der Basisversion für 37.900 Euro bei den Autohändlern bereit.

Alternativen

Der BMW Z4 und der Peugeot RCZ gehören zur Konkurrenz des Audi TT. Der BMW liegt bei 29.931 Euro und leistet bis zu 340 PS. Der Verbrauch liegt bei maximal 9,4 Liter auf 100 Kilometer. Für den Peugeot werden 22.667 Euro fällig, wobei er mit 270 PS unterwegs ist. Der Verbrauch pendelt zwischen 5,3 Liter und 7,3 Liter auf 100 Kilometer.

Mitte Juli ging es auf Meinauto.de um den Audi TT. Der Wagen ist seit dem 10. Juli vorbestellbar.

Über Meinauto.de bieten wir sämtliche Neuwagen zu günstigen Konditionen an. Zudem können Sie ihr Gefährt per Autofinanzierung oder Autoleasing erwerben.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden