Audi TT 2014: Vorstellung in Genf

In Genf stellt Audi den neuen TT vor. Äußerliche Änderungen fallen schwach aus, der Innenraum hält dafür eine Überraschung bereit.

Design und virtuelles Cockpit

audi tt 2014Von außen ändert sich beim neuen Audi TT nicht viel. Ein neuer Kühlergrill im R8-Stil sowie LED-Matrix-Scheinwerfer kommen hinzu. Das spannendste befindet sich allerdings im Innenraum. Die klassischen Instrumente werden durch ein virtuelles Cockpit ersetzt. Das System lässt einem die Wahl zwischen zwei Optionen. So werden entweder die animierten Rundinstrumente eingeblendet oder Infotainment-Inhalte wie eine Navigationskarte. Über einen Tastendruck am Lenkrad lassen sich dann die Rundinstrumente an den Rand des Bildschirms bewegen.

Immerhin bleiben die Drehregler der Klimaanlage und Belüftungen gewohnt altmodisch, werden allerdings durch Minidisplays unterstützt. Darunter befinden sich die Knöpfe für die Fahrprogramme, den Parkassistent und die Start-Stopp-Funktion. Zwei Funktionstasten entfallen, die üblichen vier sind Vergangenheit.

Motorisierung

audi tt 2014 hintenZum Marktstart verfügt der neue Audi TT über drei Vierzylinder-Turbomotoren. Als einziger Diesel kommt ein 2.0 TDI mit 184 PS zum Einsatz, der in 7,2 Sekunden von null auf 100 km/h  beschleunigt. Der Verbrauch liegt bei 4,2 Liter auf 100 Kilometer.

Der Zweiliter-TFSI leistet wahlweise 230 PS oder 310 PS und sprintet auf 100 km/h in sechs Sekunden. Mit Allradantrieb dauert der Spaß 4,7 Sekunden, während der Wagen bei 250 km/h automatisch dicht macht. Wer möchte bekommt zusätzlich ein DSG mit Launch Controll. Der neue Audi soll Ende des Jahres zu den Autohäusern kommen. Wie teuer die Preise sind ist noch nicht bekannt.

Alternativen

Zu den Konkurrenten des TTs gehören unter anderem die Sportwagen BMW Z4 und Peugeot RCZ. Der BMW kostet auf Meinauto.de 29.931 Euro und leistet zwischen 156 PS und 340 PS. Der Verbrauch pendelt nach Herstellerangaben zwischen 6,8 Litern und 9,4 Litern. Günstiger ist der Peugeot RCZ mit 22.667 Euro. Das Motorenangebot umfasst 156 PS bis 270 PS, während der Verbrauch zwischen 5,3 Liter und 7,3 Liter liegt.

audi tt 2014 cockpitDas völlig neue Cockpit wurde von auf der CES Anfang des Jahres vorgestellt. Das Ganze soll nach Angaben des Herstellers „puristisch, sportlich und fokussiert“ wirken.

Wer günstige Autos kaufen möchte und sich Top-Rabatte auf Neuwagen verspricht, der wird auf Meinauto.de fündig. Wir bieten nicht nur einen Erwerb per Autofinanzierung und Autoleasing an, sondern auch einen Audi-Konfigurator, mit dem sie ihre Ausstattung selbst zusammenstellen können.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden