Audi S1 2014: Drei- und Fünftürer mit mehr Leistung

Audi S1 Sportback 2014Mit dem Audi A1 haben die Ingolstädter ein Alleinstellungsmerkmal unter den Premiumherstellern. Von Mercedes und BMW gibt es schließlich keinen Kleinwagen. Nun erweitert man die Baureihe um den S1 sowie S1 Sportback. Die beiden sportlichen Modelle feiern auf dem Genfer Autosalon 2014 Premiere und schon jetzt bekommen wir die ersten Informationen sowie die Bilder. Unter der Haube röhrt ein leistungsstarker Benziner – damit kombiniert man kompakte Kleinwagenmaße mit Sportlichkeit. Das dürfte Anklang finden.

Über 200 PS

Mit dem 2.0 TFSI gibt es im Kleinwagen-Segment über 200 geboten, genauer gesagt 170 kW (231 PS). In nur 5,8 Sekunden kommt der S1 von 0 auf 100 km/h. Mehr PS und schnelle Beschleunigung = hoher Kraftstoffverbrauch? Das muss nicht sein. So kommt der Sportler auf 7,0 Liter auf 100 km. Passend dazu kommt er auf 162 g/km CO2-Ausstoß, bei dem fünftürigen Sportback liegen die genannten Werte etwas höher. Was allerdings gleich bleibt, ist die Höchstgeschwindigkeit, diese beträgt bei beiden Fahrzeugen 250 km/h. Was ebenfalls identisch ist, ist der Antrieb. Sowohl für Drei- als auch Fünftürer gibt es den permanenten Allradantrieb quattro, der serienmäßig an Bord ist.

Audi S1 2014Wer das Serienmodell kauft, der darf sich zudem auf 17 Zoll-Rädern mit Reifen im Format 215/40 R17 freuen. Optional gibt es sogar rote Bremssättel mit dem S1-Logo. Rein optisch gibt es Xenon-Plus-Scheinwerfern, LED-Rückleuchten und neuen Schürzen vorne und hinten. Darüber hinaus zeigen sich S1 und S1 Sportback mit neuen Seitenschwellerverkleidungen sowie einer Vierrohr-Abgasanlage. Auch die Preise stehen schon fest – zumindest die Einstiegspreise. So bekommt man den S1 bereits ab 29.950 Euro. Der Fünftürer ist dagegen ab 30.800 Euro zu haben. Zum Verkaufsstart machte Audi ebenfalls Angaben, so stehen die beiden Neuwagen ab Q2 2014 im Autohaus.

Zuvor kann man ihn auf dem Genfer Autosalon Anfang März 2014 bestaunen, erst danach wird man zur Probefahrt ins Autohaus gehen kann. Alternativen gibt es übrigens nicht wirklich viele. Im gleichen Segment den VW Polo GTI, der mit Facelift noch nicht auf dem Markt ist. Hinzu der Ford Fiesta ST oder in etwas größer der Golf 7 GTI.

Auto kaufen, finanzieren oder leasen

In Kürze wird man den Audi S1 und S1 Sportback auch bei MeinAuto.de konfigurieren können. Wer also ein neues Auto kaufen, leasen oder finanzieren will, hat bald die Chance dies bei genau diesem Modell zu tun. Wer nach Alternativen Ausschau halten will, der kann das natürlich auch tun. Wir haben nahezu alle Marken und Modelle im Programm und bieten dazu attraktive Neuwagen-Rabatte an. Dazu einfach den Audi Konfigurator zum passenden Modell starten, die Preise vergleichen und beim Autokauf sparen.

Weitere neue Autos: Audi 2014



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden