ADAC Winterreifen-Test 2012: Wieder kein „sehr gut“

ADAC Winterreifen-Test 2012 165ADAC und Stiftung Warentest haben sich erneut zusammengetan und Winterreifen getestet. Insgesamt 37 Reifen nahmen sie unter die Lupe und stellten fest, dass es für keinen Winterreifen zur Note „sehr gut“ reicht. Dafür schafften elf Reifen ein „gut“ und 21 Reifen ein „befriedigend“. Erschreckend ist allerdings die Zahl der winteruntauglichen Produkte. Insgesamt vier Reifen bekamen ein „mangelhaft“ und sind daher nicht empfehlenswert.

Drei Kategorien im Winterreifen-Test 2012

Der ADAC und Stiftung Warentest unterteilten den Test in vier Kategorien, und zwar mit den Größen 165/70 R14T, 205/55 R 16 und 215/65 R16T. Die kleinsten Winterreifen sind dabei für zum Beispiel Fiat Panda oder VW Polo, die mittleren für Kompaktwagen wie VW Golf und Audi A3 und die großen 215er für beispielsweise VW Tiguan oder Kia Sportage.

ADAC Winterreifen-Test 2012 205In der Kategorie der kleinsten Reifen schaffte der Michelin Alpin A4 die beste Note, und zwar eine 2,1. Vor allem bei Kraftstoffverbrauch, auf trockener Fahrbahn und im Verschleiß kann der Winterreifen punkten. Ebenfalls stark ist der Continental ContiWinterContact TS800, der besonders auf Schnee gut abschneidet. Darüber hinaus ist der sehr ausgewogene Pirelli Winter 190 Snowcontrol zu erwähnen. Abzuraten ist dagegen vom Effiplus Epluto I und Premiorri ViaMaggiore, die beide die Note „mangelhaft“ bekamen.

Betrachten wir die Kompaktklasse, so sind vor allem der Continental WinterContact TS 850, der Michelin Alpin A4 sowie Dunlop SP Wintersport 4D, der Goodyear UltraGrip 8 und der Nokian WR D3 zu empfehlen. Der Continental-Winterreifen bekam allerdings in den Kategorien Schnee, auf Eis, beim Kraftstoffverbrauch und beim Verschleiß die Bestnoten. Als absolut untauglich im ADAC Winterreifen-Test 2012 wird der Syron Everest 1 eingestuft.

ADAC Winterreifen-Test 2012 215In der letzten Kategorie muss man lediglich drei Winterreifen erwähnen, dazu zählen der Bridgestone Blizzak LM-80, der Dunlop SP Winter Sport 4 D sowie der Continental CrossContact Winter. In dieser Kategorie fiel lediglich der Sailun Ice Blazer WSL 2 durch. Hier zeigen sich Schwächen vor allem bei Nässe. Insgesamt kamen viele Winterreifen auf die Note „gut“, allerdings zeigen sich auch viele Schwächen vor allem bei Chinaexporten. Darüber hinaus zeigt das neue EU-Reifenlabel die Effizienz, aber nicht die Wintertauglichkeit.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden