ADAC-Pannenhilfe per E-Bike

Im Rahmen eines Pilotprojekts setzt der ADAC auf E-Bikes. In Berlin und Stuttgart kommt künftig die Pannenhilfe auch per Fahrrad.

Mit dem Fahrrad zur Pannenhilfe

adac_fahrrad_e-bike_pannenhilfe_2016_werkzeug

In Berlin und Stuttgart startet der ADAC Ende April ein neues Pilotprojekt. Aufgrund der staubelasteten Innenstädte testet die ADAC-Straßenwacht, ob sie mit jeweils zwei E-Bikes besonders agil sein können. Im Vordergrund des Ganzen stehen Geschwindigkeit und Flexibilität bei der Pannenhilfe.

Die E-Bikes des ADAC sind speziell auf die Bedürfnisse der Pannenhilfe und können per Anhänger zusätzlich 70 Kilogramm Werkzeug mitnehmen. Sperrige Gegenstände wie Wagenheber oder Batterien finden allerdings keinen Platz im mobilen Gefährt.

Zeitvorteil in staubelasteten Innenstädten

adac_fahrrad_e-bike_pannenhilfe_2016Der Plan der Straßenwacht ist es, sich einen Zeitvorteil gegenüber den herkömmlichen Pkws zu verschaffen. Die Auftragsübermittlung an den Helfer auf zwei Rädern erfolgt dabei über die gleichen Kommunikationsmittel wie im ADAC-Pkw. Auf Youtube gibt der ADAC im Video „Pannenhilfe per E-Bike“ einen kleinen Eindruck der Aktion:

Wie sich bei einer Panne oder Notsituation richt verhalten, erfahren Sie in unserem Ratgeber. Sie wollen Ihren von Pannen geplagten Gebrauchten gegen einen günstigen Neuwagen tauschen? Über MeinAuto.de können Sie dank unseres Konfigurators die Ausstattung Ihres Fahrzeugs selbst zusammenstellen.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden