Volvo V90: Polestar Performance für V90 Cross Country

23.12.2016 Alle News

Der Volvo V90 Cross Country erhält ein Plus an Dynamik. Das Ganze verdankt der Wagen einer Polestar Performance Optimierung.

Besseres Fahrverhalten für den V90 Cross Country


Volvo_V90_Cross_Country_Polestar_Performance_2016_vorneDer Allrad-Kombi von Volvo aus der V90 Familie erhält dank einer Optimierung zusätzliche Dynamik. Dabei wird nicht nur die Leistung der drei Motoren gesteigert, sondern auch das Ansprechverhalten und die Schaltgeschwindigkeit der Geartronic-Achtgang-Automatik. Der Einstiegs-Motor D4 AWD schafft es nun auf 200 PS, was ein Plus von 10 PS bedeutet. Der größere Diesel D5 AWD ist nun mit 240 erhältlich, während der stärkste T6 AWD mit 334 PS fährt.

Im Fokus der Optimierung stand ein besseres Fahrerlebnis im mittleren Drehzahlbereich. Aus diesem Grund modifizierte Volvo die Automatik neu, um höhere Leistung und ein intensiveres Fahrerlebnis zu vermitteln.

Volvo_V90_Cross_Country_Polestar_Performance_2016_hintenDie Aufnahme des neuen Volvo V90 Cross Country, einem Crossover für echte Abenteurer, in unser Programm der Leistungsoptimierungen ist ein wichtiger Schritt, um mit den auf der skalierbaren Produkt-Architektur basierenden Volvo Modellen weiter zu wachsen. Wir liefern performance-orientierten Kunden ein neues Niveau an Fahrspaß“, erläutert Niels Möller, CEO von Polestar.

Ab Frühjahr 2017 ist die Polestar Perfomance Optimierung für den Volvo V90 Cross Country verfügbar.

Genauso wie bei unseren Rennautos, mit denen wir Meisterschaften gewinnen, liegt unser Fokus stets auf nützlicher Performance. Möglich ist dies nur, wenn wir den gesamten Antriebsstrang – inklusive Motor, Getriebe, Gaspedal-Rückmeldung – als eine Einheit betrachten“, erklärt Thed Björk, der in der diesjährigen FIA Tourenwagen-Weltmeisterschaft im Volvo S60 Polestar TC1 mit Drive-E Technik unterwegs war.

Modellalternativen zum Volvo V90


Alternativen zum V90 sind der Audi A6 und die Mercedes E-Klasse. Die Preise liegen bei 40.250 Euro sowie 42.744 Euro.

Im Oktober berichteten wir ausführlich über Volvo. Dabei gingen wir auf die Sport- und Komfortmodelle zum V60 und V90 ein.

Über MeinAuto.de sparen Sie beim Autokauf eines Neuwagens viel Geld. Über unseren Konfigurator können Sie die Ausstattung selbst zusammenstellen.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Volvo V90: Polestar Performance für V90 Cross Country
nach oben