Ihr Minimalrabatt heute
13,90 %

Ihr Maximalrabatt heute
16,20 %1

UVP: ab 23.925,00
999

Fahrzeugeigenschaften zum VW Touran

Technische Daten
PS (KW): min. 110 PS (81 kW)
max. 190 PS (140 kW)
Hubraum: min. 1.197 ccm
max. 1.968 ccm
Antriebsart: Frontantrieb
Getriebeart: Manuell,
DSG
Kraftstoffart: Benzin,
Diesel
Verbrauch (kombiniert): min. 4,2 l/100km
max. 6,1 l/100km
CO2-Emission: min. 110 g/km
max. 139 g/km
Effizienzklasse: min. B
max. A+
Abgasnorm: Euro 6
Feinstaub-Plakette Grün
Versicherungsklasse: min. Haftpflicht: 14,
Teilkasko: 16,
Vollkasko: 18

max. Haftpflicht: 17,
Teilkasko: 23,
Vollkasko: 21
Fahrzeugtyp
Van/Minivan
Abmessungen
Länge: 4.527 cm
Breite: 1.829 cm
Höhe: 1.674 cm
Gepäckraumvolumen: 834 l
1.980 l
Wendekreis: keine Angaben
Anzahl Türen: 5 Türen
Anzahl Sitze: 2 Vordersitze,
3 Rücksitze
Mögliche Ausstattungsmerkmale
Einparkhilfe
elektr. Fensterheber
elektr. verstellbare Sitze
Klimaanlage
Lederausstattung
Navigationssystem
Sitzheizung
Sicherheitsausstattung
Airbags:
  • Fahrer-Airbag
  • Beifahrer-Airbag mit Deaktivierung für Beifahrer Airbag
  • Seiten-Airbag vorne
  • Kopf-/Dach-Airbag vorne und hinten
Isofix:
vorhanden

Diese Modelle könnten Sie auch interessieren:

Modellbeispiel
Ihr Minimalrabatt heute
15,00 %

Ihr Maximalrabatt heute
31,09 %1

UVP: ab 21.990,00
999
Modellbeispiel
Ihr Minimalrabatt heute
21,15 %

Ihr Maximalrabatt heute
27,90 %1

UVP: ab 20.550,00
999

Tests, News & Ratgeber

VW: Einfaches Rangieren dank Anhänger-Assistent

Künftig will VW das Rangieren mit Anhänger erleichtern. Dafür kommt ein innovatives Assistenzsystem zum Einsatz. Anhänger-Assistent für viel VW Modelle Für den Passat, Tiguan und Touran steht der...

Erfahren Sie mehr »

VW Touran: Neue Motoren und Designpaket "Milano"

VW stattet den Touran künftig mit zwei neuen Motoren aus. Die Aggregate leisten 180 PS sowie 190 PS. Ebenfalls neu ist das Designpaket "Milano" für den Innenraum in den Farben schwarz und braun. 2 Neue...

Erfahren Sie mehr »

VW Touran: Großes Finale der Werbekampagne

Volkswagen rührte die Werbetrommel zum Touran. Die mehrstufige Kampagne nähert sich jetzt dem Ende. Unter dem Slogan "Allem gewachsen" machte VW auf den neuen Touran aufmerksam. Jetzt startete mit dem...

Erfahren Sie mehr »

Der VW-Konzern plant Anfang 2015 die dritte Generation des Kompakt-Van Touran auf den deutschen Automarkt bringen. Optisch sportlicher gestaltet weichen die Wolfsburger erstmals von der bisherigen Kastenform des VW Touran ab.

Damit entspricht der Kompakt-Van dem Trend der Zeit. Bei der Größe des VW Vans sind keine besonderen Änderungen zu erwarten. Jedoch wird der Innenraum durch die Umstellung der Touran Produktion auf das neue modulare Querbaukasten-System großvolumiger ausfallen. Zudem werden die neuen Touran Modelle mit dem Variablen Sitzsystem des Sharan ausgestattet sein. Somit kann künftig neben der dritten, auch die zweite Sitzreihe im Boden versenkt werden. Aus einem 5- wird ein 7-Sitzer - auch daran sieht man wie variabel das Fahrzeug ist. Zur Markteiführungwerden verschiedene Sondermodelle mit umfangreicher Ausstattung angeboten, die sich auf dem Preisniveau des heutigen Touran befinden.

Die Geschichte der Kompaktvans beginnt 1996 mit dem Renault Scenic, der für großes Aufsehen in der Automobilbranche sorgte. Kurze Zeit später folgte der Opel Zafira (inkl. Tourer). Wie gewohnt verhielt sich das Volkswagen Unternehmen zurückhaltend. Aber die sehr guten Verkaufszahlen zwangen den Automobilhersteller aus Wolfsburg zum Handeln. So wurde 2003 der erste VW Touran (Typ 1T) auf Basis des Golf V auf den Markt gebracht. Mittlerweile sind wir bei GP2 angelangt. Damit hatte die Automarke VW recht spät den Einstieg in das Segment der Kompakt-Vans gewagt. Dennoch belegte der Touran schnell den ersten Platz der Verkaufsstatistik.

Ausstattung und Preise

Neben Sondervarianten (CrossTouran und CUP) gibt es die üblichen Ausstattungslinien Trendline, Comfortline und Highline. Serienmäßig gibt es ABS, ESP, Servolenkung, Zentralverriegelung, Radio und diverse Airbags. Erst in höheren Versionen oder optional gibt es Navi, Alufelgen, Klimaautomatik, Tempomat und diverse Assistenzsysteme. Weitere Informationen gibt es im Touran Konfigurator. Dort auch Daten zur Leistung in kw / PS und dazu passend dem Kraftstoffverbrauch in Litern auf 100 km sowie den CO2-Ausstoß. Wir zeigen sowohl die Werte innerorts, außerorts und kombiniert und das für jeden Motor. Egal ob TSI, TGI oder TDI (inkl. DPF), auch mit BlueMotion. Unterschiede gibt es natürlich auch je Antrieb sowie Getriebe (Schaltgetriebe oder Automatik / DSG). Darüber hinaus spielt die Farbe eine Rolle, ob uni oder metallic. Hier gibt es ebenfalls unterschiedliche Listenpreise. So können Sie sich einfach ein Bild vom Kleinbus machen - wirkliche Bilder gibt es übrigens im Rahmen der Konfiguration. Kauft man bei uns das Auto, ist die Garantie so wie bei einem offiziellen Autohaus. Bevor man sich ein Bild von einzelnen Modellen macht, sollte man sich darüber im Klaren sein, wofür das Fahrzeug benötigt wird. Ist es für den Alltag und man fährt ein geringe Anzahl von km im Jahr, dann scheint ein TSI sinnvoll. Ist man Vielfahrer, sollte man sich ggf. nach einem TDI (Diesel) erkundigen. Genau rechnen muss man zum Beispiel beim TGI. Auch bei der Leistung stellt sich die Frage wie viel PS man benötigt - im Stadtverkehr ist eine kleine Motorisierung sinnig.

Sonderedition LIFE und CUP

Die Erfolgsserie hat sich bis heute fortgesetzt. Ende 2010 veröffentlichte Volksagen die Modelreihe Touran GP2. Seit Dezember 2012 ist der GP2 auch in der Sonderedition Life erhältlich. Die Touran Life-Modelle verfügen über eine reichhaltige Sonderausstattung wie Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht, Anhängerkupplung, ParkAssist, automatische Fernlichtregulierung, Klimatechnik, du Multifunktionslenkrad. Auch in Punkto Sicherheit sind die LIFE-Modelle auf dem neuesten Stand. So gehören neben einem großzügigen Airbagsystem auch ABS mit Bremsassistent zur Grundausstattung.
Ein Touran LIFE Neuwagen kostet zwischen 26.450 Euro und 33.200 Euro. Zudem wird das "Life Plus Paket" angeboten, dass unter anderem die Leichtmetallräder" Oakland" und ein Glasschiebedach beinhaltet. Gegenüber dem fast gleich ausgestatteten Touran Trendline lassen sich mit dem LIfe Plus Paket 2.850 Euro sparen.

Mittlerweile wurde dieses Fahrzeug abgelöst, und zwar durch das Sondermodell CUP. Auch dieses verfügt über mehr Ausstattung und somit einen Preisvorteil. So gibt es beispielsweise Multifunktions-Lederlenkrad, Parklenkassistenten und Winterpaket zusätzlich zum Serienmodell. Durch das Opel Sky Paket gibt es sogar ein Panorama-Ausstell-/Schiebedach. Der Kundenvorteil liegt bei 3.500 Euro. Auch diese Edition von Volkswagen kann man mit Extras befüllen - allerdings sollte man sich vor dem Kauf darüber im Klaren sein, was man überhaupt benötigt.

Mit dem VW Touran 2014 auf Erfolgskurs

Mit dem Touran Sondermodell hat die Marke VW seinen Erfolgskurs in der Kompakt-Van-Klasse weiter fortgeführt und die Entwicklung geht stetig weiter. Daher ist für Anfang 2015 die Präsentation des neuen Touran vorgesehen. Zudem soll nach Insiderinformationen ein Mini-Van auf der Basis des Fox geplant. Doch zurück zum Kompaktvan auf Basis des Golf. Auf dem Genfer Autosalon 2015 feiert er Premiere. Dabei wird er breiter und länger und zeigt sich mit mehr Radstand. Das kommt den Personen im Innenraum zu Gute. In Sachen Design ähnelt er dem kleinen Bruder Golf Sportsvan. Bei der Technik soll der den modularen Querbaukasten (MQB) nutzen. Momentan ist nicht klar, ob der Wagen nicht sogar schon in Paris gezeigt wird - allerdings ist Fakt, dass es das Auto Typ GP2 dann nur noch als Gebrauchtwagen gibt.

Interessiert man sich für weitere Fahrzeuge aus Wolfsburg, so haben wir diese auch im Programm. Polo, Golf, Passat, Sharan, die SUVs Tiguan und Touareg und viele mehr. Allerdings gibt es diese Autos natürlich zu einem anderen Preis. Ebenfalls anders ist zum Beispiel der Nutzfaktor bzw. das Platzangebot. Von den Konkurrenten gibt es natürlich ebenfalls Modelle im Van / Minivan-Segment. Dabei sind z.B. der Ford C-Max, Galaxy, Renault Espace und Scénic, Citroën C4 Grand Picasso, Dacia Lodgy, Peugeot 5008, Seat Alhambra, Kia Carens, Mazda 5, Mercedes-Benz B-Klasse und Toyota Verso. Man sieht also Autos gibt es genug - sogar BMW (2er Active Tourer + Gran Version) und Audi planen diese Fahrzeuge. Natürlich gibt es auch von Herstellern keine echten Alternativen, zum Beispiel Hyundai, Jaguar, Porsche oder Fiat. Die Volkswagen-Tochter Skoda plant mit dem Roomster eine günstige Alternative - die neue Generation soll mit ähnlichen Maßen überzeugen.

Wer allerdings keinen Van kaufen möchte, der kann sich auch SUVs oder Kombis anschauen. Bei VW sind das Golf und Passat Variant sowie die SUV-Modelle Tiguan oder Touareg. Von anderen Autobauern gibt es ebenfalls Fahrzeuge. Interessant sind sicher auch Transporter, die als Pkw genutzt werden können. Da hat man zum Beispiel den Multivan. Im Vergleich zu den anderen Klassen gibt es unterschiedliche Einsatzgebiete, Anzahl der Sitze oder Platzangebot. Von Sport Utility bis Kombi ist alles möglich - bei Volkswagen gibt es auch die Limousine Jetta.

Nun stellt sich die Frage, wie kaufe ich das Auto - das ist über MeinAuto.de ganz einfach. Sie starten oben den Konfigurator und stellen das Traumauto zusammen. Nach der Auswahl der Extras zeigen wir Ihnen den Preis abzüglich des Rabatts und zuzüglich Überführungskosten. Parallel können Sie ein Leasing sowie die Finanzierung errechnen. Zudem zeigen wir den Barkauf-Endpreis. Egal, ob Sie leasen oder finanzieren möchten, das ist zusammen mit unseren Partnern wie Bank 11, BDK, CommerzFinanz oder ALD möglich. Haben Sie Fragen zu diesem Prozess und der Vermittlung, sprechen Sie uns einfach darauf an.

Vergleich mit der Konkurrenz

Die Anschaffung eines neuen Wagens stellt für Familien normalerweise eine große finanzielle Belastung dar. Da eine neue Familie andere Ansprüche an einem Fahrzeug stellt als zum Beispiel ein Single fällt die Wahl oft auf einen Van. Eines der beliebtesten Fahrzeuge dieser Klasse ist der Touran des Autoherstellers Volkswagen. Diese Fahrzeuge sind zwar qualitativ sehr hochwertig, doch sie haben natürlich ihren Preis. Durch eine Auswahl passender Fahrzeuge einer ähnlichen Kategorie kann die Familie oft einige tausend Euro sparen. Im folgenden Artikel wird der VW Touran mit den wichtigsten Konkurrenten verglichen und Möglichkeiten einer sinnvollen Finanzierung aufgezeigt.

Vom Touran gibt es acht Ausstattungsvarianten, die einen preislichen Unterschied von mehr als 12 000 Euro ergeben. Der Touran Trendline kostet ab 22 825 Euro. Wichtige technische Daten des Fahrzeuges sind: Die Länge beträgt 4397 mm, die Breite 1794 mm (ohne Außenspiegel) und die Höhe des Fahrzeugs ist 1674 mm. Für die Kaufentscheidung wichtig ist die Abmessung des Kofferraums. Das Gepäckraumvolumen variiert je nachdem, ob die Sitzbank umgeklappt ist oder nicht beim 5-Sitzer zwischen 695 und 1989 Liter. Etwas weniger, nämlich 21 500 Euro kostet die billigste Ausstattung des Opel Zafira Tourer. Die Gesamtlänge des Autos beträgt 4656 mm und die Breite mit eingeklappten Außenspiegel liegt bei 1928 mm. Unbeladen hat das Fahrzeug eine Höhe von 1685 mm. Der 5-Sitzer hat ein Gepäckraumvolumen zwischen 710 und 1860 Liter, je nachdem, ob die Sitze umgeklappt sind oder nicht. Noch ein wenig günstiger ist der Mazda5, denn der Kunde bezahlt nur 21190 Euro. Für dieses Geld bekommt der Kunde ein Fahrzeug mit einer Breite von 1988 mm, einer Länge von 4585 mm und einer Höhe von 1615 mm. Allerdings ist das Kofferraumvolumen ein wenig geringer, denn der Kunde hat bei 5 Sitzplätzen 538 Liter zur Verfügung. Wenn die hinter Sitzbank umgeklappt ist, dann sind es 969 Liter. Deutlich günstiger ist der C-Max von Ford. Dieser Van hat eine Länge von 4380 mm (ohne Anhängervorrichtung), ist 1858 mm breit (ohne Außenspiegel) und bringt es ohne Ladung auf eine Höhe von 1626 mm. Trotz des niedrigeren Preis hat das Fahrzeug trotzdem ein beeindruckendes Kofferraumvolumen. Wenn die Sitzbank umgeklappt ist, dann kann ein Volumen bis zu 1723 Liter erreicht werden, wenn der Fahrer auf das Reserverad verzichtet und stattdessen ein Reifenreparaturset mit sich führt. Wenn die ganze Familie unterwegs ist und diese die Sitzbank benötigt, dann können Koffer bis zu einem Volumen von 471 Liter mitgenommen werden. Der Kia Carens kostet bei Barzahlung 19990 Euro. Das Fahrzeug hat eine Länge von 4525 mm, eine Breite von 1805 mm und eine Höhe von 1610 mm. Bei zwei Sitzbänken beträgt das Kofferraumvolumen 103 Liter, bei einer Sitzreihe 492 Liter und wenn sämtliche Sitzbänke umgeklappt sind, dann kann der Fahrer 1650 Liter nutzen. Der Renault Scenic kostet in der günstigsten Variante 18990 Euro. Er hat eine Länge von 4366 mm und eine Breite von 1845 mm. Der Kofferraum fasst zwischen 470 und 1870 Liter.

VW Touran 2015: Neue Generation

Altbewährtes, neu aufgefrischt! So lautet das Motto der neuen Generation des Tourans. Der neue VW Touran ist puristisch und doch praktisch. Die Grundstruktur des Bestsellers von VW ist unverändert. Jetzt ist die Zeit für die dritte Generation gekommen. Der neue Van von Volkswagen ist leichter und länger und hat 62 Kilo eingebüßt. Das neue Modell präsentiert sich mit einem vergrößerten und variablen Innenraum. Seine Publikumspremiere hat das Familienauto von VW auf der Genfer Automobil Saison. Der Touran von VW setzt auf Tugenden wie Sicherheit, viel Platz und ein eher schlichtes Design. Hier hat VW alles richtig gemacht, denn er ist ein Dauerbrenner im VW-Portfolio.

Der neue Van von Volkswagen setzt neue Maßstäbe

Nach langen 12 Jahren am Automobilmarkt etabliert, kommt jetzt die Zeit für einen Generationswechsel. Der neue VW setzt auf den modularen Querbaukasten und ist damit der erste, der auf einer Konzernplattform basiert. Mit dem Wechsel wächst der Neue in Länge und Breite, schrumpft aber gleichzeitig marginal in der Höhe. Der Neue bekommt dadurch sportliche Proportionen. Der Radstand beträgt 113 mm und bietet deshalb innen mehr Platz als sein Vorgänger. Die neue sportliche Optik zeigt ein kraftvolles Design und zeigt dennoch eine Leichtigkeit und Sportlichkeit. Der Innenraum ist dank der neu konzipierten Fold-Flat-Sitzanlage mit Isofix variabel nutzbar. Außerdem ist mehr Platz für die Passagiere, da der Verstellbereich vergrößert wurde. Gegen Aufpreis kann eine dritte Sitzreihe eingebaut werden.

Zum ersten Mal sind für den VW Touran LED Scheinwerfer zu haben. Sie werden in zwei Ausführungen angeboten. Die Drei-Zonen-Klimaautomatik ist überarbeitet worden und garantiert mit einer neuen Filtertechnologie andauernd hohe Luftqualität. Der Touran ist mit einem automatischen Schließ- und Startsystem (Keyless Access) versehen, die elektrische Heckklappe kann per Fußbewegung geöffnet werden. Für alle, die öfter eine Taschenlampe brauchen und sie nicht finden können, hat VW die Kofferraumbeleuchtung als herausnehmbare Taschenlampe konstruiert. Die elektrische Handbremse, wird durch die herkömmliche Variante durch einen Handbremshebel ersetzt. Der Vorteil dabei: beim Anfahren am Berg wird die Handbremse automatisch gelöst. Natürlich hat der Neue auch die üblichen Assistenzsysteme, wie einen Spur- oder einen Abstandshalter. Beim Touran warten insgesamt über 50 Innovationen auf den Fahrer. Das Fachpublikum konnte sich schon davon überzeugen, dass sich in Sachen Design vieles getan hat. Die durchgehenden Glasflächen beispielsweise, verstärken das Raumgefühl. Für quengelnde Kinder und gestresste Eltern, kann über ein internes Funknetzwerk den Kindern ein Film gezeigt werden. Der Beifahrer bestimmte, welchen Film geguckt wird und wann Schluss ist mit der digitalen Röhre. Ein Wagen für den exklusiven Alltag, der noch mit attraktiven Extras ausgestattet werden kann.

VW hat gar nicht erst versucht, das Auto optisch auf zu große Sportlichkeit zu trimmen. Er behält die wichtigsten Merkmale, die für einen echten Touran ausschlaggebend sind: eine kurze Motorhaube, ein steiles Heck und eine gerade Dachlinie. Der neue von VW zeigt sich trotzdem sportlicher und moderner, was am Grundlayout und dem längeren Radstand liegt.

Seine Premiere wird der neue Touran (zur Sitzprobe) Anfang März auf dem Genfer Autosalon feiern. Die technischen Neuerungen ergänzen sich auch mit der optischen Ansicht. So hat der Kühlergrill an der Front drei chromfarbene Querstreben, die sich bis in die flach gehaltenen Scheinwerfer verlaufen. Der neue Touran von VW ist auch an den niedrigeren Fensterflächen, den schwarz-glänzenden B- und C-Säulen, als auch an der optionalen Chromeinfassung der Seitenfenster zu erkennen. Das Heck präsentiert ein verändertes Design der Rückleuchten.

VW Touran 2015: Weitere Details

Anfang März diesen Jahres wurde die neueste Generation des erfolgreichsten deutschen Kompaktvans auf dem Genfer Autosalon erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt: Der neue VW Touran begeisterte das internationale Publikum mit vielen technischen Highlights und einem frischen, sportlichen Look.

Äußerlich bleibt die neueste Auflage des beliebten Familien-Vans ganz der aktuellen Designlinie der Wolfsburger treu und erinnert optisch an die dynamischen, markanten Linien von Golf oder Polo. Zu den absoluten Highlights der Neuauflage zählen jedoch vor allem der größere Innenraum und die Vielfalt an Infotainment- und Assistenz-Systemen, mit denen der VW Touran sich gekonnt von der Konkurrent absetzt. Der Neue ist um gut 13 Zentimeter länger als sein Vorgänger und kann mit einem vergrößerten Kofferraum punkten. Dank der flexiblen "Fold Flat" - Technologie lassen sich sowohl im 7-Sitzer als auch im 5-Sitzer die hinteren Sitzreihen kinderleicht komplett flach umlegen, sodass eine ebene Ladefläche von bis zu 1980 Litern möglich ist. In der grundlegenden Ausstattungsvariante Trendline ist der Van ab 23,350 Euro erhältlich.

Serienmäßig in jeder der drei Ausstattungsvarianten enthalten sind unter anderem eine Klimaanlage inklusive Kühlfunktion fürs Handschuhfach und eine moderne Multikollisionsbremse. Bei der mittleren Ausstattungsvariante Comfortline kommen praktische Extras wie ausklappbare Tische hinter den Vordersitzen, Textilfußmatten für alle Sitzreihen, das Umfeld-Beobachtungssystem Front Assist inklusive City-Notbremsfunktion oder der ParkPilot für einfaches Einparken hinzu. Und in der Top-Variante Highline sind zum Beispiel Nebelscheinwerfer, Abbiegelicht, ein Multifunktions-Lenkrad oder die "Pure Air Climatronic" - Klimaanlage mit 3 separat ansteuerbaren Temperaturzonen inklusive. Darüber hinaus bietet VW ein breites Sortiment an optionaler Sonderausstattung, darunter eine automatisch öffnende Gepäckraumklappe oder das "Keyless Access" - System für schlüsselloses Öffnen und Starten des Wagens.

Um die optimale Mischung aus Funktionalität und Unterhaltung für jeden Anspruch garantieren zu können, bietet Volkswagen insgesamt fünf unterschiedliche Varianten an Radio- und Radio-Navigationssystemen an. Optional können die drei Premiumvarianten noch mit der "App Connect" - Technologie erweitert werden, welche die Vernetzung von Auto und Smartphone via "Android Auto", "Car Play" oder "MirrorLink TM" ermöglicht. Je nach Konfiguration kann das Multimedia-Angebot noch mit zwei USB-Schnittstellen, einem Aux-Eingang, SD-Kartenleser oder einer Telefonschnittstelle abgerundet werden.

Eine ganz besondere Funktion hat der neue Volkswagen Touran für große Familien im Angebot: Auf Wunsch kann der Van mit einer elektronischen Sprachverstärkung ausgestattet werden, die lautstarke Unterhaltungen über alle drei Sitzreihen hinweg und Missverständnisse bei voller Fahrt effektiv abschaffen. Per Mikrofon wird das, was im vorderen Teil des Wagens gesprochen wird, aufgezeichnet und in den hinteren Bereichen über die integrierten Bordlautsprecher ausgegeben. So verstehen auch die Passagiere in der dritten Reihe auf Anhieb glasklar, wann die nächste Pause ansteht oder wie lange die Reise noch dauern wird. Optional kann dieses Feature sogar noch um eine Sprachsteuerung für das Multimedia-Radio und Navigationssystem erweitert werden.

Speziell für Familien hat der neue Touran so einiges an durchdachten Extras zu bieten, sodass selbst bei langen Autofahrten bestmöglicher Komfort und höchste Sicherheit für alle Insassen garantiert ist. Das verbesserte Platzangebot und die Möglichkeit, mit wenigen Handgriffen eine riesige Ladefläche zu schaffen, rüsten den Kompaktvan für alle Herausforderungen des Familienalltags, egal ob es um das einfache und rückenschonende Einladen von Einkäufen und dem Kinderwagen geht, oder man mit der Großfamilie samt Gepäck und Spielzeug verreisen möchte.

Bei der Finanzierung ergeben sich grundsätzlich drei Möglichkeiten. Der Käufer kann das Fahrzeug Bar bezahlen. Bei der Barzahlung kann der Kunde fast immer einen sehr hohen Rabatt aushandeln, so dass sich oft sogar ein Kredit von der Hausbank lohnt. Viele Autohäuser bieten ebenfalls eine Finanzierung an, die auf den ersten Blick sehr lukrativ erscheint. Bevor allerdings ein Vertrag unterschrieben wird, ist es ratsam genau zu kalkulieren, ob dies wirklich die bessere Möglichkeit ist. Beim Leasing mietet der Kunde das Auto für eine bestimmte Zeit (oft zwei Jahre). Er bezahlt eine einmalige Rate von mehreren tausend Euro und danach einen monatlichen Leasingbetrag. Der Kunde braucht sich um (fast) nicht zu kümmern, denn Versicherungen und der Kundendienst sind meist schon in der Leasingrate enthalten.

Bei einem Kompaktvan ist es sehr lohnend, einen gründlichen Vergleich der verschiedenen Angebote durchzuführen. Vor allem bei japanischen und südkoreanischen Herstellern lässt sich so manches Schnäppchen machen. Bei der Finanzierung bietet sich für Privatkunden die Barzahlung oder eine günstige Finanzierung durch das Autohaus an. Leasing ist zwar bequem, doch teurer. Diese Form der Finanzierung ist vor allem für Gewerbetreibende interessant.

MeinAuto.de Bewertung des VW Touran

MeinAuto.de Redakteur: MeinAuto.de Redaktion |

Der VW Touran gehört zu den beliebtesten Fahrzeugen seiner Klasse. Der große Vorteil: der Name! Volkswagen steht trotz der Skandale für Qualität, Sicherheit und zuverlässige Fahrzeuge. Man weiß eben, was man für sein Geld bekommt. Durch die EU-6-Motoren müssen Neuwagenkäufer auch bei Dieselmotoren keine Angst mehr haben. Zudem hat man sich in Sachen Design weiterentwickelt. Der Look der neuen Generation ist zeitgemäßer. Durch höhere Rabatte wurde der Touran für die Kunden nach und nach erschwinglicher. Zudem profitiert man von dem modularen Querbaukasten inklusive der mittlerweile wichtigen Assistenzsysteme. Diese drehen sich nicht nur um Sicherheit, sondern auch Komfort. Im Vergleich zu vielen anderen Klassen ist der Van innerhalb des Konzern nahezu konkurrenzlos. So gibt es nur von Seat den deutlich größeren Alhambra.

     
5 von 5 Punkten


Alle Angaben sind freibleibend und unverbindlich. Die Rabatte beziehen sich auf den Listenpreis (UVP) des Herstellers. Kurzfristige Änderungen des Herstellers vorbehalten.
Weitere Informationen zum offizellen Kraftstoffverbrauch und den offizellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der „Deutschen Automobil Treuhand GmbH“ unentgeltlich erhältlich ist als » PDF-Download.
1 Durch die enge Zusammenarbeit mit vielen deutschen Vertragshändlern erhalten Sie abhängig von Marke und Modell einen bestimmten Mindestrabatt. Ihr tatsächlicher Rabatt wird in der Regel deutlich höher liegen. Den Maximalrabatt können wir Ihnen anbieten, wenn Sie und Ihr konfiguriertes Fahrzeug die vom Hersteller vorgegebenen Kriterien erfüllen. Dies können beispielsweise sein:
  • Sie erwerben das Fahrzeug für Ihr Gewerbe
  • Ihr Fahrzeug ist mit bestimmten Ausstattungsmerkmalen konfiguriert
  • Sie haben Ihren Führerschein in den letzte 24 Monaten erworben
  • Sie besitzen ein Fahrzeug einer Fremdmarke
  • Sie sind Besitzer eines Schwerbehindertenausweises
  • Sie wollen Ihren Gebrauchtwagen verkaufen
  • und viele andere Kriterien
Details zum möglichen Maximalrabatt erfahren Sie auf der Konditionsübersicht am Ende der Konfiguration. Unsere Verkaufsberater ermitteln gerne, gemeinsam mit Ihnen, den für Sie höchst möglichen Rabatt. Lassen Sie sich beraten.
Mediaplex_tag