Skoda Superb: Durchblick für den Winter

14.01.2016 Alle News

Skoda stattet den Superb mit hilfreichen Lichtfeatures aus. Verkehrsteilnehmer sollen künftig nicht mehr geblendet werden.

Licht im dunklen für den Tschechen


Skoda Superb Combi 2015 außen dynamisch vorneFür den Winter gibt Skoda dem Superb Bi-Xenonscheinwerfern und LED-Tagfahrlicht mit auf den Weg. Ebenfalls mit dabei ist der adaptive Frontscheinwerfer, der die Straße in Abhängigkeit von Fahr- und Wetterbedingungen optimal ausleuchtet. Skoda bietet drei Betriebsarten an, sodass der Wagen in der Stadt, auf der Landstraße und auf der Autobahn bestmögliche Lichtverhältnisse gewährleistet. Ein weiterer Bestandteil des AFS ist das dynamische Kurvenlicht sowie das integrierte Abbiegelicht.
Skoda Superb 2015 außen scheinwerferDer dynamische Lichtassistent an Bord der Superb Limousine oder des Superb Kombis erkennt über Kameras den Gegenverkehr und vorausfahrende Fahrzeuge. Das Fernlicht wird je nach Bedarf automatisch abgeblendet und maskierte Bereiche weiterhin ausgeleuchtet, ohne andere Teilnehmer zu blenden.

Auch innen wird's heller


Skoda Superb 2015 innen Cockpit ambientenbeleuchtung

Doch nicht nur die äußeren Lichtquellen wurden von Skoda überarbeitet. Die LED-Innenraumbeleuchtung mit Ambientenbeleuchtung, Leselampen, beleuchteten Türgriffen und Fußraum sorgt auch im Interieur für ein gutes Gefühl. Beim Einsteigen begrüßen einen rundum laufende Lichtleiterelemente, nach Motorstart wird die Lichtintensität automatisch verringert. Die Farben sowie die Intensität sind variabel wählbar, drei Farben stehen hier zur Auswahl. Auch am Kofferraum wurde gearbeitet. Die LED-Akkutaschenlampe ist herausnehmbar und wird während der Fahrt automatisch geladen.

Skoda Superb Combi über MeinAuto.de konfigurieren

Sie interessieren sich für einen Neuwagen aus Deutschland? Über MeinAuto.de können Sie beim Autokauf viel Geld dank großzügiger Neuwagen-Rabatte sparen.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Skoda Superb: Durchblick für den Winter
nach oben