Nissan NV300: Hersteller komplettiert Nutzfahrzeugpalette

09.10.2016 Alle News

Der neue Nissan NV300 soll keine Wünsche offen lassen. Der Hersteller bietet den Wagen mit verschiedenen Modellen und Motoren an.

Für jeden Wunsch das passende Modell


Nissan-nv300-2016-dynamisch-ausen-seiteInteressenten können sich beim neuen Nissan NV300 für den Kastenwagen, die Doppelkabine sowie den Kombi entschieden. Gewerbekunden erhalten eine Vielzahl an praktischen Transportlösungen, etwa im Bereich der Logistik, des Baugewerbes oder der Liefer- und Schnellreparaturdienste. Als Kastenwagen ist der Wagen in zwei Längen und Höhen erhältlich, die Doppelkabine steht in zwei Längen sowie als Plattform-Fahrgestell bereit. Auch als Personentransporter für neun Insassen sind zwei Längen verfügbar.

Nissan NV300 Neuwagen über MeinAuto.de kaufen

Nissan-nv300-2016-ausen-kastenwagen-kombiDie Grundversion des NV300 bietet Platz für bis zu zehn 2,5-Meter-Trockenbauplatten. Aufgrund der Durchreiche finden auch Gegenstände von einer Länge bis zu 4,15 Meter einen Platz. Das Ladevolumen beträgt je nach Modell zwischen 5,2 und 8,6 Kubikmeter.

Die Innenverkleidung des Gefährts besteht aus Holz, hinzu kommt eine LED-Deckenbeleuchtung, variables Regalsystem, verblechte oder verglaste Trennwände in Wagenfarbe sowie bis zu 18 Haken zur Ladungssicherung.

Komfort in der Kabine


Nissan-nv300-2016-innen-cockpitAuch die Kabine des NV300 soll keine Wünsche offen lassen. Die Sitzposition ist verstellbar, Schalen und Staufächer bieten Platz für Tablets und Laptops. Zudem bietet der Komfort-Fahrersitz eine Lordosenstütze sowie eine Armlehne. Optional steht das Infotainment-System NissanConnect samt Navigationssystem, Digitalradio und Sprachsteuerung parat.

Zur Ausstattung gehören unter anderem folgende Features:

  • Weitwinkel-Außenspiegel

  • Totwinkelspiegel

  • elektronisches Stabilitätsprogramm

  • Berganfahrhilfe

  • Reifendruck-Kontrollsystem


Effiziente Motoren


Angetrieben wird der Nissan NV300 von einem 1,6-Liter-Diesel mit 95 bis 145 PS. Er ist mit Start-Stopp-System ausgestattet und verbraucht mit 125 PS rund 6,0 Liter auf 100 Kilometer. Dabei stößt er 155 Gramm CO2 pro Kilometer aus. Als Kombi verbraucht der Wagen sogar noch weniger und kommt auf 5,7 Liter je 100 Kilometer.

Abgerundet wird das Ganze von einem Sechsgang-Schaltgetriebe und dem Abgasreinigungssystem mit SCR-Technologie zur Verringerung der Stickoxid-Emissionen. Somit schaffen es alle Motoren, die Abgasnorm Euro 6 zu erfüllen.

Modellalternativen zum Nissan NV300:


Der Nissan NV300 nimmt es mit dem Ford Ranger und VW Multivan auf. Die Modelle sind für 27.846 Euro sowie 30.464 Euro erhältlich.
Konfigurieren_Button_185-50 Über Meinauto.de sparen Sie beim Autokauf eines Neuwagens viel Geld. Über unseren Konfigurator können Sie die Ausstattung selbst zusammenstellen.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Nissan NV300: Hersteller komplettiert Nutzfahrzeugpalette
nach oben