Opel Astra GTC: Ein Sportcoupé setzt Maßstäbe

Der Astra GTC setzt neben dem Design auch technisch neue Maßstäbe. Das individuelle Fahrzeug richtet sich an die Zielgruppe der sportlich ambitionierten Fahrer und ist mit viel sinnvoller Technik ausgestattet. Innovativ und ergonomisch ist das Cockpit des rasanten Flitzer ausgestattet. Die Sportsitze verleihen den Insassen des GTC ein Gefühl wie im Rennsport. Dabei halten die diversen Infotainment-Produkte die Mitfahrer auf dem Laufenden. Die Kunden des Astra erwartet ein sportlich ambitioniertes Automobil mit einem dynamischen Außendesign, das von fortschrittlichen Motoren angetrieben wird. Das Modell von diesem Autohersteller überzeugt die Kunden durch seine hochwertige Verarbeitung und den vielen Möglichkeiten der optionalen Ausstattung.

Das Außendesign des Opels

Dank der komplett modifizierten Außenteile präsentiert sich der GTC als vollkommen eigenständiges Modell. Der Wagen verführt die Kunden in der Frontansicht mit einem vergrößerten Lufteinlass, dem kraftvollen Kühlergrill und den tiefliegenden Nebelscheinwerfern. Ein weiteres charakteristisches Erkennungsmerkmal des Sportwagens von Opel sind die Tagfahrlichter im Pfeildesign. Oberhalb der Seitenfenster betonen die attraktiven Chromleisten die abfallende Dachlinie. In der Kombination mit den großen Radkästen und den fließenden Designlinien wirkt die Silhouette des Opels dynamisch und wie ein Coupé.

Integriert: Modernste Technik

In seinem Äußeren setzt der GTC neue Standards. Selbstverständlich überzeugt er die Kunden auch innen mit fortschrittlichen Technologien. Begriffe wie adaptives Sicherheitslichtsystem, intelligente Leuchtweiten-Regulierung oder Fernlichtassistentsind für den Fahrer des Modells keine Fremdwörter. Der persönliche Online- und Service-Assistent Opel OnStar eröffnet den Nutzern des Fahrzeugs völlig neue Perspektiven. Die sinnvollen Dienste des Service Assistenten wie die Notfallhilfe, die Pannenhilfe oder die Diebstahlhilfe machen das Autofahren sorgenfreier und leichter. Im Fahrzeug feiert das IntelliLink-Infotainment-System Premiere. Das Informationssystem holt die Welt der Apps und Smartphones umfassend und schnell ins Fahrzeug.

Wirtschaftliche Motoren

Die leistungsstarken und zugleich ergonomischen Motoren erleichtern die Kaufentscheidung der Verbraucher für das Fahrzeug des amerikanischen Automobilkonzerns. Mit dem 1.4 Turbo (Kraftstoffverbrauch: 6,3 Liter auf 100 km, 149 g/km CO2 und Effizienzklasse D) startet das Angebot bei den Benzinmotoren. Mit einer Leistung von 88 kW vereint das Antriebsaggregat des GTC Durchzugskraft mit niedrigem Spritverbrauch. Wer mehr Power liebt, kann sich für den 1,4 Turbo mit 103kW (Kraftstoffverbrauch: 6,3 Liter auf 100 km, 149 g/km CO2 und Effizienzklasse D) entscheiden. Bei diesem Aggregat steht alternativ ein Start/Stopp-System zur Verfügung. Der leistungsstärkste Benzinmotor im Fahrzeug ist der 1.6 Turbo (Kraftstoffverbrauch: 6,5 Liter auf 100 km, 152 g/km CO2 und Effizienzklasse C)mit direkter Einspritzung. Der 147 kW starke Motor mit Turbolader beschleunigt den Boliden in weit unter acht Sekunden auf die 100 km Marke. Die Kunden können sich bei allen drei Aggregaten wahlweise für das 6-Gang-Schaltgetriebe oder die 6-Stufen-Automatik entscheiden.

Die Ausstattung des GTC

Die umfangreiche Serienausstattung des Fahrzeugs weckt Begeisterung bei den Verbrauchern. Das Fahrzeug verfügt unter anderen serienmäßig über eine Klimaanlage, ein Sportfahrwerk und große Leichtmetallräder mit breiten und niedrigen Reifen. Weil bei hohen Geschwindigkeiten der Luftdruck im Pneu wichtig ist, hat der Hersteller ein Reifendruck-Kontrollsystem im Fahrzeug integriert.

Besonderheiten des Sportwagens

Hervorragende Fahreigenschaften, die von der guten Abstimmung und der aufwändigen Vorderachse resultieren, bringen für die Kunden Vorteile beim Autofahren. Bei einem großen Kofferraum bietet das Fahrzeug gute Platzverhältnisse im Fond. Für das passend abgestimmte Fahrwerk stehen dem Kunden kräftige und zugleich sparsame Motoren zur Verfügung. Das Fahrzeug des amerikanischen Autobauers gibt es im Handel ab 20.900 Euro zu kaufen. Es ist ein Modell mit echten Qualitäten, das auch im Test überzeugt. Alternativen auf dem Markt sind der Audi A3 oder der BMW 1er, welche aber im Preis etwas höher angesiedelt sind.



Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

Garantie

volle Herstellergarantie
vom Vertragshändler vor Ort

deutsche Neuwagen

nur deutsche Neuwagen
keine EU-Reimporte

Zahlungsmöglichkeiten

alle Zahlungsarten
Barkauf, Finanzierung, Leasing

unser kostenloser Service

keine Kosten
unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

» Erfahren Sie mehr über das Urteil unserer Kunden