Sportwagen: Günstig mit Rabatt kaufen

​(Fast) alle würden gerne mal einen Sportwagen fahren – doch diese Fahrzeuge haben natürlich ihren Preis. Zumindest wenn man nach dem Listenpreis geht. Schnell ist man bei über 30.000 Euro – doch wir von meinauto.de bieten zahlreiche Sportwagen zu kleineren Preisen an. Der Rabatt, den wir auf den Listenpreis gewähren, macht es möglich. So gibt es Fahrzeuge von BMW, Audi, Honda, Hyundai, Mazda, Jaguar, Lexus und vielen mehr. Unten beschreiben wir einerseits das, was sportliche Autos ausmacht und andererseits gibt es einige Angebote aus dem Bedarfskonfigurator.

  • Volkswagen Scirocco
    Fahrzeugtypen:  
  • Hyundai Veloster
    Fahrzeugtypen:  
  • BMW 2er-Reihe
    Fahrzeugtypen:  
  • Toyota GT86
    Fahrzeugtypen:  
  • Audi TT
    Fahrzeugtypen:  
  • Nissan 370Z
    Fahrzeugtypen:  
  • BMW 4er-Reihe
    Fahrzeugtypen:  
  • Audi A5
    Fahrzeugtypen:  
  • Audi TTS
    Fahrzeugtypen:  

Zum Bedarfskonfigurator

Was sind Sportwagen?

Mit Sportwagen verbindet man oft Ferrari, Porsche, Lamborghini und viele andere Marken. Viel PS, ein schnittiges Äußeres sind ein Muss und haben ihren Preis. Nicht immer muss es ein 400 PS Ferrari sein, meist geht es auch günstiger. Wer also einen Sportwagen kaufen möchte, der muss nicht besonders tief in die Tasche greifen. So haben auch Hersteller wie Hyundai, Kia und VW Sportwagen in ihrem Programm. Doch es gibt mehr als ein sportliches Design und viel PS, denn Sportwagen sind meist zweisitzig und extrem Flach. Im Innenraum gibt es je nach Modell einen Fahrer- und Beifahrersitz und ggf. Notsitze. Neben dem Motor spielen auch die Bremsanlage und das Fahrwerk eine wichtige Rolle – das eine muss perfekt Funktionieren, das andere muss straff und dennoch komfortabel sein. Und hier nochmal auf einen Blick:

  • wenig Platz im Innenraum
  • viel Leistung
  • geringe Fahrzeughöhe
  • straffes Fahrwerk
  • Top-Beschleunigung

Meist gelten auch Modelle mit dem Zusatz GT (Gran Turismo) sowie Muscle Cars zu den Sportwagen. Diese sind allerdings Sonderformen, weil sie teilweise einige Kriterien rund um das Design nicht erfüllen.

Das meist zugelassene Modell im Jahr 2013 ist die Mercedes E-Klasse als Coupé, gefolgt vom Porsche 911, dem Mercedes SLK sowie dem Audi TT, BMW Z4 und dem Porsche Boxster / Cayman.

 
Sie sind hier: Startseite > Sportwagen
nach oben