Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge
Mein Konto
Jetzt Anmelden
Die #1
Deutschlands meistgenutztes Neuwagenportal
VW e-up!
VW
e-up!
Leasing Monatsrate ab
Auf Anfrage

VW e-up!

VW e-up!
Modellbeispiel
Verkauf startet in Kürze bei MeinAuto.de

In Kürze geht das Fahrzeug an den Verkaufsstart. Anschließend können Sie das Modell auch bei MeinAuto.de konfigurieren.

Meine Suche

Das lohnt sich! Unser aktueller VW e-up! Deal:

Deal

Leasing ab

159,- €*im Monat
VW VW e-up "Basis"
Angebot inkl. Sonderausstattung
VW e-up "Basis"
Ausstattungshighlights
inkl. CCS Ladedose, Winterpaket, Komfortpaket, Klimaanlage, Einparkhilfe vorne und hinten, Rückfahrkamera uvm.
Energieverbrauch kombiniert: 12,7 kWh/100km Elektro, CO2-Emission kombiniert: 0 g/km, Effizienzklasse: A+

Informationen zum VW e-up!

Auch der VW e-up! ist in der neuesten Generation zu kaufen und verspricht zahlreiche Ausstattungshighlight und umfangreiche Konnektivität für das Smartphone. Perfekt gerüstet für den Stadtverkehr, schafft der Elektro-Kleinstwagen bis zu 260 km ohne Nachladen. Profitieren können Sie auch bei diesem Stadtauto von der Elektroprämie von bis zu 9.000 Euro, die in Teilen sowohl vom Staat als auch vom Hersteller kommt.

Der Nachlass vom VW im Rahmen der Elektro- und Hybridprämie finden Sie im Abschnitt "Extras" des Konfigurators. Die anderen 2.000 Euro werden Ihnen nach der Antragsstellung beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) erstattet. Weitere Informationen finden Sie hier.

Alle Informationen zum Elektroauto von Volkswagen haben wir in diesem Inhaltsverzeichnis aufgelistet:

Der VW e-up! (ab 2016)

2013 wurde endlich der erste up! als rein elektrisch betreibende Variante vorgestellt, nachdem der bereits 2011 vorgestellte Kleinstwagen als Benziner zum Verkaufsschlager wurde. Das von Volkswagen verordnete Facelift ist nun auch 2016 auf den e-up! ausgerollt worden. Mit noch mehr Ausstattung und kleinen optischen Änderungen ist der Elektroflitzer nun bereit für die Zukunft.

Die Ausstattungslinien des Elektro up!

Zahlreiche Details bei der Ausstattung machen den VW e-up! perfekt gerüstet für die Stadt. Der Hersteller stellt diverse Features bereit, die schon serienmäßig mit an Bord sind. Dazu zählen beispielsweise:

  • beheizbare Frontscheibe
  • Climatronic
  • City-Notbremsfunktion
  • Lederlenkrad
  • Radio "composition phone"
  • Regensensor
  • Smartphone-Integration "maps+more dock"

vw-e-up-2016-ausen-vorneÜber die Smartphone-Integration lässt sich das mobile Endgerät mit dem Fahrzeug koppeln und gibt dem Fahrer Zugriff auf die Navigation, den Bordcomputer oder auch das Infotainmentsystem. Wer möchte erhält zusätzlich auch einige Features wie die Rückfahrkamera und das Multifunktionslenkrad.

Optional können Kunden noch weitere Systeme bestellen. Hier listet der Hersteller folgende Highlights als Beispiel:

  • Dachsysteme mit Panorama-Ausstell-/Schiebedach
  • e-Sound mit künstlich erzeugtem Motorgeräusch
  • Einstiegsleisten vorn in Aluminium
  • Lackierungen in Metallic und pure white

Natürlich sind auch viele Assistenzsysteme dabei, die den Fahrer unterstützen und für Sicherheit sorgen sollen. Dazu zählen unter anderem:

  • City-Notbremsfunktion
  • ParkPilot
  • Rückfahrkamera
  • Stabilisierungsprogramm
  • Geschwindigkeitsregelanlage

Das Außendesign Kleinstwagen

Äußerlich ist der neue VW e-up! am überarbeiteten Stoßfänger, dem Heck-Diffusor sowie den Außenspiegeln mit integrierten Blinkleuchten erkennbar. Hinzu kommen Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht und neue Rückleuchten. Blaue Zierleisten an der Front heben das Volkswagenlogo besonders hervor, die 15-Zoll-Leichtmetallräder "blade" sorgen für eine aerodynamische Bewegung.

Innenausstattung des VW e-up!

vw-e-up-2016-innen-cockpitDer Innenraum des VW e-up! hält alles Wichtige im direkten Blickfeld des Fahrers. Ausreichend Komfort versprechen die verstellbaren Integralsitze für Fahrer und Beifahrer, die dazugehörigen Sitzbezüge sind in beam grey gehalten. Informationen zum Fahrzeug hält das Kombi-Instrument mit Multifunktionsanzeige bereit, welches den Fahrer während der Fahrt auf dem aktuellsten Stand hält. Das optionale "maps + more" lässt zudem das Smartphone spielend leicht auf im e-up! anbringen.

Der Elektromotor

Im e-up! arbeitet ein Elektromotor mit 82 PS, der eine maximale Geschwindigkeit von 130 km/h ermöglicht. Den Sprint von null auf 100 km/h vollzieht er in 13 Sekunden. Insgesamt schafft es der Wagen auf eine elektrische Reichweite von 160 Kilometern, dabei verbraucht er 11,7 kWh pro 100 Kilometer. Umgerechnet ergibt das Fahrkosten von drei Euro je 100 Kilometer.

Volle Punktzahl im NCAP Crashtest

Die Karosserie wurde bereits 2011 mit einem Benzinmotor getestet und von der Crashtest Organisation NCAP mit 5 von 5 Sternen bewertet. Herausragende Ergebnisse wurden im Insassenschutz für Erwachsene erzielt. Lediglich beim Fußgängerschutz sieht der NCAP noch Nachholbedarf. Hier der Videomitschnitt vom Versuch:

Kaufempfehlung: Den e-up! günstig kaufen

Für den rein elektrisch up! steht nur eine Ausstattungslinie zur Verfügung, aber viele verschiedenen Extras und optionale Pakete. Einen niedrigen Endpreis erhalten Sie, wenn keine oder nur wenige Extras gewählt werden. Bedenken Sie aber, dass zum Beispiel das Nachrüsten eines Panoramadachs im Nachhinein sehr kostspielig sein kann. Günstigere ist es deshalb von Anfang an wichtige Extras mit hinzu zu nehmen. Außerdem erhöht jedes weitere Extra die Chance auf einen schnellen Weiterverkauf des Kleinwagens.

Haben Sie sich für eine Außenfarbe, eine Innenausstattung und gewünschte Extras entschieden, kommen Sie zum letzten Schritt des Konfigurators. Dort bieten wir Ihnen neben der klassischen Barzahlung auch ein Leasing oder eine Finanzierung für den e-up! an. Aber egal welche Zahlart Sie wählen, Sie sehen in Echtzeit Ihren aktuellen Rabatt und wissen was Sie gegenüber dem Listenpreis sparen werden.

Alternativen zum VW e-up!

Ähnliche Elektroautos zum VW e-up! sind beispielsweise der Renault Zoe oder der Citroen C-Zero. Auf diese Modelle erhalten Sie über MeinAuto.de mit großzügigen Rabatten. Größere Modelle sind auch mit Elektromotor zu kaufen. So bieten sich der Nissan Leaf und der VW e-Golf 7 aus der Kompaktklasse an.

Weiterlesen ...

MeinAuto.de Bewertung des VW e-up!

MeinAuto.de Redakteur: MeinAuto.de Redaktion |
5 von 5 Punkten
Mit dem e-up ist VW früh in die E-Mobilität eingestiegen. Kinderkrankheiten waren da zu erwarten - bei dem ausgerufenen Preis aber schwer zu verkraften. Im Modelljahr 2020 greift VW das Thema mit mehr Schwung wieder auf. Neben dem Mii electric von Seat und dem Citigo iV von Skoda geht auch der e-up rein batterieelektrisch in die Zukunft. VW hat dafür die Technik verbessert: Die Fahrleistungen überzeugen, die deutlich gesteigerte Reichweite weiß zu gefallen, da nun auch die entsprechende Schnellladetechnik verfügbar ist. Von den Schwestermodellen hebt sich der Wolfsburger mit seinen speziellen Fahr- und Rekuperations-Programmen ab. Ein starker Auftritt, der bald mit einem Umweltbonus von 6.000 Euro belohnt wird.

Fahrzeugeigenschaften zum VW e-up!

Allgemeine Daten

Länge
3.600 mm
Breite
1.641 mm
Höhe
1.504 mm
Getriebeart
Manuell
Kraftstoff
Benzin, Gas
Antriebsart
Frontantrieb
Wendekreis
9.8 m
Türen
3
Sitze
2+2

Technische Datenmin.max.

PS
65 PS
115 PS
KW
48 kw
85 kw
Hubraum
999 ccm
999 ccm
Verbrauch (kombiniert) Benzin
4,3 l/100 km
4,9 l/100 km
Verbrauch (kombiniert) Erdgas
3,1 kg/100 km
3,1 kg/100 km
CO₂-Emission
85 g/km
112 g/km
Effizienzklasse
A
C
Abgasnorm
Euro 6 D

Versicherungsklassemin.max.

Haftpflicht
14
19
Teilkasko
15
20
Vollkasko
12
17

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

Trustpilot

Noch mehr Neuwagen, die Ihnen gefallen könnten

Leasing ab

76,- €*im Monat
Renault Twingo
Renault Twingo
Mini/Kleinwagen

Konfigurierbar

Leasing ab

129,- €*im Monat
Fiat 500 Hybrid
Fiat 500 Hybrid
Mini/Kleinwagen

Konfigurierbar

Leasing ab

150,- €*im Monat
VW up! UNITED
VW up! UNITED
Mini/Kleinwagen

Konfigurierbar

Leasing ab

101,- €*im Monat
Renault Twingo Signature
Renault Twingo Signature
Mini/Kleinwagen

Konfigurierbar

Testberichte

Renault ZOE oder VW e-up! 2020: Welcher kleine Stromer elektrisiert mehr?

Renault ZOE oder VW e-up! 2020: Welcher kleine Stromer elektrisiert mehr?

Deutschland gegen Frankreich – im Fußball ist das längst ein Klassiker. Unser Test-Matchup Renault ZOE gegen VW e-up! hat diesen Status noch nicht: die zwei kleinen Stromer sind erst seit 2013 im Spiel. Mit dem Aufschwung der Elektromobilität und der steigenden Nachfrage gewinnt die Auseinandersetzung aber an Brisanz. Wer zurzeit die Nase vorne hat? Ein [
Artikel lesen
VW e-up! im Test (2020): der kleine E-Flitzer legt nach

VW e-up! im Test (2020): der kleine E-Flitzer legt nach

VW e-up! im Test (2020): der kleine E-Flitzer legt nach

VW geht die E-Mobilität so an wie einst die SUV. Die Wolfsburger warten lange ab, ehe sie voll einsteigen. Ein Beispiel sind die Minis des Konzerns: Ab sofort werden der Seat Mii electric, der Skoda Citigo iV und der e-up nur noch als E-Autos angeboten. Der e-up der Mutter hat sein Debüt freilich schon vor [

Artikel lesen
VW Join up! im Test (2018): der Kleine mit dem großen Sondermodell-Rabatt

VW Join up! im Test (2018): der Kleine mit dem großen Sondermodell-Rabatt

VW Join up! im Test (2018): der Kleine mit dem großen Sondermodell-Rabatt

In den vergangenen Wochen durften wir zahlreiche Modell aus VWs jüngster Sondermodell-Reihe „Join“ testen: den VW Tiguan Join z.B. und den Golf Join. Heute sind wir im kleinsten VW-Spross unterwegs – dem VW Join up!. Beim Gegner des Skoda Citigo,

Artikel lesen

zum Automagazin >>

Nachrichten

VW e-up!: Neuer Kleinwagen auf der IAA 2019

VW e-up!: Neuer Kleinwagen auf der IAA 2019

Auf der IAA in Frankfurt präsentiert VW den neuen e-up!. Der Wagen kommt mit einer günstigen Leasingrate daher und ist vor allem für die Stadt und Pendler gut geeignet. Der neue VW e-up! Im neuen VW e-up! kommen frische Batteriezellen zum Einsatz, die eine höhere Energiedichte aufweisen. Der Energiegehalt steigt so auf 32,3 kWh, was [
Artikel lesen
VW up!: Neues R-Line Exterieur Paket vorgestellt

VW up!: Neues R-Line Exterieur Paket vorgestellt

VW up!: Neues R-Line Exterieur Paket vorgestellt

Für den VW up! steht ein neues R-Line Exterieur Paket bereit. Der beliebte Kleinwagen soll so noch sportlicher werden. Der VW up! profitiert künftig von einem optionalen R-Line Exterieur Paket. Die neue Ausstattungsoption bekleidet den Kleinwagen mit einem vorderen Stoßfänger in sportlichem Design sowie Chromeinfassungen für die Nebelscheinwerfer. Hinzu kommen markante Seitenschweller in Wagenfarbe, eine [

Artikel lesen
VW special up!: Neues Sondermodell ab sofort bestellbar

VW special up!: Neues Sondermodell ab sofort bestellbar

VW special up!: Neues Sondermodell ab sofort bestellbar

Automobilhersteller Volkswagen spendiert dem Kleinwagen up! ein neues Sondermodell mit dem Namen special up!. Das Fahrzeug stellt eine Anlehnung an den VW Käfer Special Bug dar. Die Preise starten in Deutschland ab 13.625 Euro. Das VW special up! Sondermodell Der neue VW special up! wird in zwei Farbkombinationen angeboten. Wie der Urahn Käfer Special Bug ist [

Artikel lesen

zum Automagazin >>