VW Golf 7 Variant JOIN
VW
Golf 7 Variant JOIN
Leasing  Monatsrate ab
Auf Anfrage

VW  Golf 7 Variant JOIN

VW Golf 7 Variant JOIN
Modellbeispiel
Modell bei MeinAuto.de nicht mehr verfügbar

Das gewünschte Modell wird vom Hersteller nicht mehr vertrieben und ist bei uns nicht mehr verfügbar.

Informationen zum VW Golf 7 Variant JOIN

Die Kombivariante des normalen Golfs wird jetzt auch als Join Sondermodell für 2018 angeboten. Volkswagen verspricht Ihnen beim Kauf einen Preisvorteil von bis zu 2.900 Euro gegenüber dem vergleichbar ausgestatteten normalen VW Golf Variant und eine verlängerte Garantie auf 5 Jahre oder bis zu einer Gesamtfahrleistung von 50.000 Kilometern.

Auf dieser Seite haben wir folgende Informationen für Sie:

  1. Der VW Golf 7 Variant JOIN 2018
  2. Den VW Golf Variant Join günstig kaufen
  3. Alternativmodelle

Der VW Golf 7 Variant JOIN 2018

Der VW Golf 7 Variant JOIN erhält als Erkennungszeichen eine JOIN Plakette, die den Wagen als Sondermodell kennzeichnen. Hinzu kommen äußerliche Merkmale wie die speziellen Leichtmetallräder, abgedunkelte Scheiben sowie markante Nebelscheinwerfer. Zudem ist die Dachreling in silber eloxiert.

Im Inneren geht es mit Ziernähten, Dekorleisten sowie Pedalklappen aus gebürstetem Edelstahl weiter. Die Vordersitze sind beheizbar, Textilfußmatten vorne und hinten sorgen für einen sauberen Innenraum.

Die Ausstattung des Join Sondermodells

Auch die Ausstattung des VW Golf 7 Variant JOIN kann sich sehen lassen. In Serie sind eine Klimaanlage, das Navigationssystem Discover Media, das Radio Composition Media, Telefonschnittstellen, und eine Scheinwerfer-Reinigungsanlage mit dabei.

Das sind die Inhalte, die Sie im Einzelnen erwarten können:

  • 16-Zoll Leichtmetallräder „Woodstock“ in Schwarz mit glanzgedrehter Oberfläche
  • silbern eloxierte Dachreling
  • Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt (zu 65 % lichtabsorbierend)
  • spezielle Sitzbezüge, Dekoreinlagen und Einstiegsleisten
  • Mittelarmlehne vorn, mit Ablagebox und 2 Ausströmern hinten
  • Pedale und Fußstützen in Edelstahl gebürstet
  • Textilfußmatten vorn und hinten
  • Vordersitze beheizbar
  • Nebelscheinwerfer und Abbiegelicht
  • Guide & Inform“ Laufzeit 1 Jahr
  • „Volkswagen Media Control“
  • Anschlussgarantie, Laufzeit 3 Jahre im Anschluss an die Herstellergarantie, maximale Gesamtlaufleistung 50.000 km
  • Klimaanlage „Air Care Climatronic“ mit 2-Zonen-Temperaturregelung und Allergen-Filter, Staub- und Pollenfilter mit Aktivkohleeinsatz
  • Navigationssystem „Discover Media“
  • Radio „Composition Media“ mit 8 Lautsprecher, Telefonschnittstelle und USB-Schnittstelle auch für iPod/iPhone, inkl. Multimediabuchse AUX-IN
  • Scheinwerfer-Reinigungsanlage mit beheizbaren Scheibenwaschdüsen vorn

Ergänzt wird das Ganze vom "JOIN Plus"-Paket (17-Zoll Leichtmetallräder „Madrid“ in Anthrazit mit glanzgedrehter Oberfläche, Abbiegelicht, App-Connect und „Volkswagen Media Control“, Dynamische Fernlichtregulierung „Dynamic Light Assist“ mit automatischer Fahrlichtschaltung und Tagfahrlicht, „Leaving home“-Funktion und manueller „Coming home“-Funktion, Innenspiegel automatisch abblendend, LED-Scheinwerfer für Abblend- und Fernlicht mit LED-Tagfahrlicht und Kurvenfahrlicht, dynamische Leuchtweitenregulierung, Multifunktionskamera, Regensensor).

Zusätzlich lässt sich ein R-Line Exterieur bestellen, welches den Wagen noch sportlicher erscheinen lässt (18-Zoll Leichtmetallräder „Sebring“, Kühlergrill mit „R-Line“-Logo, Progressivlenkung, R-Line Stoßfänger und Schwellerverbreiterung im „R“-Styling).

Die verfügbaren Motoren

Angetrieben wird der VW Golf 7 Variant JOIN von Otto- und Dieselmotoren, die zwischen 110 PS bis 150 PS leisten. Sie verbrauchen bis zu 7,1 Liter auf 100 Kilometer und stoßen dabei maximal 132 Gramm CO2 aus (Effizienzklasse B). Es gibt aber auch eine sparsame Erdgasvariante des Join Sondermodells: Der VW Golf 7 Variant JOIN TGI.

Den VW Golf Variant Join günstig kaufen

Über MeinAuto.de bieten wir Ihnen einen Konfigurator an, um die Ausstattung des Variant Join Sondermodells beim Autokauf selbst zusammenzustellen. Dort finden Sie auch die Zahlarten, die wir anbieten. Neben einer Barzahlung beim Händler können Sie über uns eine Finanzierung oder ein Leasing abschließen.

Alternativmodelle

Bevor Sie den Golf Kombi als Join Sondermodell kaufen, sollten Sie sich die Alternativen aus dem eigenen Mutterkonzern ansehen: Der Skoda Octavia Combi, der Seat Leon ST und der Audi A4 Avant. Diese Modelle sind ähnlich im Aufbau und bei der Ausstattung und können gut miteinander verglichen werden. Als weitere Konkurrenzmodelle kommen der Ford Focus Turnier, der Opel Astra Sports Tourer und der Renault Megane infrage.

Weiterlesen ...

Ihre Vorteile bei MeinAuto.de

  • Volle Herstellergarantie vom Vertragshändler vor Ort

  • Nur deutsche Neuwagen, keine EU-Reimporte

  • Alle Zahlungsarten: Barkauf, Finanzierung, Leasing

  • Keine Kosten: Unser Service ist für Sie 100% kostenfrei

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

TrustpilotTüv-Siegel

Noch mehr Neuwagen, die Ihnen gefallen könnten

Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

86,- €*pro Monat(zzgl. MwSt.)
Dacia Sandero
Dacia Sandero
Mini/Kleinwagen

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

122,- €*pro Monat(zzgl. MwSt.)
KIA ceed
KIA ceed
Kompaktwagen

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

135,- €*pro Monat(zzgl. MwSt.)
Skoda Scala
Skoda Scala
Limousine

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

126,- €*pro Monat(zzgl. MwSt.)
KIA ceed Sportswagon
KIA ceed Sportswagon
Kombi

Konfigurierbar

Testberichte

VW Golf Variant oder VW Passat Variant (2018): Welcher ist der bessere Kombi?

VW Golf Variant oder VW Passat Variant (2018): Welcher ist der bessere Kombi?

Wer einen VW Passat Variant als Familienkutsche wählt, der kann im Grunde nichts falsch machen. Das gleiche lässt sich über den VW Golf Variant behaupten. Das wirft die Frage auf: Mit welchem der beiden fährt man besser? Um das herauszufinden,
VW Golf 7 Variant Join im Test (2018): der 7er-Golf-Kombi Sondermodell

VW Golf 7 Variant Join im Test (2018): der 7er-Golf-Kombi Sondermodell

VW Golf 7 Variant Join im Test (2018): der 7er-Golf-Kombi Sondermodell

Dem Aufruf, der Sondermodellreihe „Join“ beizutreten, sind die VW-Granden reihenweise gefolgt: Vom up! bis zum Multivan, vom Tiguan bis zum Touran. Dass der Parade-VW, der Golf, in dieser Reihe nicht fehlen darf, versteht sich. Um die Qualitäten des „Join“-Sondermodells –


TÜV Logo
Getestet.de Logo
BVfK Logo
Comodo Secure
Trustpilot