Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge
Mein Konto
Jetzt anmelden
Die #1
Deutschlands meistgenutztes Neuwagenportal
Jaguar XF
Jaguar
XF
Leasing Monatsrate ab
440 €*

Jaguar XF

Jaguar XF
Modellbeispiel
Verkauf startet in Kürze bei MeinAuto.de

In Kürze geht das Fahrzeug an den Verkaufsstart. Anschließend können Sie das Modell auch bei MeinAuto.de konfigurieren.

tagCloud.headline

Informationen zum Jaguar XF

Der Jaguar XF ist eine Limousine oberen Mittelklasse. Als Nachfolger des legendären Jaguar S-Type wird diese PKW - Baureihe seit September 2007 hergestellt und ist seit Anfang 2008 auch auf dem deutschen Markt erhältlich.

Das Design des neuen Jaguar Xf wurde erst im Sommer 2011 neu überarbeitet und im Zuge dieses Liftings an das Design des neuen Jaguar XJ angelehnt. Grundsätzlich wurde bei dem neuen Jaguar XF Wert auf moderne coupeartige Formen gelegt. Das klassische Retrostyling des Jaguar S-Type wurde beim neuen XF nicht mehr berücksichtigt.

Neben den verschiedenen Motorisierungen kann der Kunde beim neuen XF auch zwischen verschiedenen Ausstattungsvarianten wählen. Die Varianten Luxury, Premium Luxury und SV8 beinhalten unterschiedliche Pakete.

Die unterschiedlichen Modelle

Der XF wird in 4 verschiedenen Modellen angeboten, die sich in verschiedenen Leistungsparametern, der Grundausstattung und im Preis unterscheiden. Die "einfachste" Variante, der XF, ist bereits für knapp 46000 Euro erhältlich. Diese Grundversion wird auf Wunsch als XF mit R - Sport-Pack geliefert, welches dann eine sportlichere Linienführung aufweist. Die höherklassigen Varianten sind der XFR für knapp 93000 Euro und der XFR-S für knapp 108000 Euro.

Diese 4 Grundmodelle lassen sich umfangreich individuell konfigurieren. Neben 3 Benzin- und 3 Diesel-Motorvarianten ist auch in Sachen Design und Ausstattung noch einiges geboten. Die verschiedenen Motoren Pakete lassen auch für sportliche Fahrer keine Wünsche offen. Beim Außendesign bieten sich vor allem Möglichkeiten bei der Wahl der Heckspoiler und der Form und Art der Felgen. Beim Jaguar kann der Kunde sogar mitbestimmen, wie die seitlichen Luftablässe aussehen sollen. Beim Grundmodell XF werden beispielsweise 14 verschiedene Aussenfarben zur Wahl angeboten. Die Innenausstattung wird in 5 verschiedenen Varianten angeboten. Von Basis bis Sportgrain oder Portfolio Interieur, wobei immer die Gestaltung der Sitze, der Mittelkonsole und aller anderen Konsolen verändert wird. Zusätzlich gibt es weitere Entscheidungsmöglichkeiten über verschiedene Lenkradoptionen, bei den Sitzen, den Paneelen und im Audiobereich. 

Bei der Gestaltung des eigenen XF bieten sich noch einige weitere Optionen und Zubehör, das je nach den eigenen Ansprüchen gewählt werden kann. Neben verschiedenen Fahrassistenzsystemen und hilfreichen Beleuchtungshilfen kann auch der Komfort im Innenraum je nach Wunsch erhöht werden. Die Audiosysteme können mit Sprachsteuerung, TV-Anschluss und Navigationsgerät erweitert werden. Umfangreiches Zubehör für den Innen- und Außenbereich, angefangen bei weiteren verschiedenen Felgentypen, Dachgepäckträgern und Planen sowie verschiedenen hilfreichen Zubehörteilen für den Innenbereich kann gewählt werden.

Folgt man dem Konfigurator, mit dessen Hilfe man sich seinen eigenen XF zusammenstellen kann, so ist man auf den ersten Blick sicher etwas verwirrt wegen der großen Vielfalt. Hat man sich einmal eingelesen, erscheinen viele mögliche Adaptionen zwar immer noch "überflüssig", aber jeder nur erdenkliche Kundenwunsch wird abgedeckt. Unter diesem Gesichtspunkt sind die meisten Zubehörteile tatsächlich sinnvoll. Vom klassischen Jaguar bis hin zum vollausgestatteten Luxusmobil ist alles möglich.

Weiterlesen ...

Fahrzeugeigenschaften zum Jaguar XF

Allgemeine Daten

Jaguar XF
Länge
4.962 mm
Breite
1.982 mm
Höhe
1.456 mm
Getriebeart
Automatik mit manuellem Modus
Kraftstoff
Benzin, Elektro
Antriebsart
Heckantrieb, 4x4-Antrieb
Türen
4
Sitze
2 Vordersitze, 3 Rücksitze

Technische Datenmin.max.

PS
204 PS
300 PS
KW
150 kw
221 kw
Hubraum
1.997 ccm
1.997 ccm
Verbrauch (kombiniert) Benzin
6,9 l/100 km
7,4 l/100 km
CO₂-Emission
115 g/km
167 g/km
Effizienzklasse
A+
C
Abgasnorm
Euro 6 D

Versicherungsklassemin.max.

Haftpflicht
Keine Angabe
Teilkasko
Keine Angabe
Vollkasko
Keine Angabe

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

Trustpilot

Noch mehr Neuwagen, die Ihnen gefallen könnten

Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

484,- €*pro Monat
BMW 5er Limousine
BMW 5er Limousine
Limousine

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

524,- €*pro Monat
BMW 5er Limousine Plug-in-Hybrid
BMW 5er Limousine Plug-in-Hybrid
Limousine

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

434,- €*pro Monat
Audi A6 Limousine
Audi A6 Limousine
Limousine

Konfigurierbar
Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

493,- €*pro Monat
Lexus ES
Lexus ES
Limousine

Konfigurierbar

Nachrichten

Jaguar XE, XF und F-Pace (2018): “Ingenium Edition” Sondermodelle

Jaguar XE, XF und F-Pace (2018): “Ingenium Edition” Sondermodelle

Für den Herbst präsentiert Jaguar die neue Ingenium Edition. Die Sonderangebote gelten für die Modelle XE, XF und F-Pace. Der Jaguar XE, XF und F-Pace sind in der Black Edition ab sofort bei allen Jaguar Vertragspartnern bestellbar. Die Preise liegen zwischen 53.190 Euro für den XE und 65.690 Euro für den F-PACE. “Ingenium Edition” mit mehr [
Artikel lesen
Jaguar XF Sportbrake: Erste Fotos und Marktstart

Jaguar XF Sportbrake: Erste Fotos und Marktstart

Jaguar XF Sportbrake: Erste Fotos und Marktstart

Auf dem Centre Court in Wimbledon präsentiert Jaguar den neuen XF Sportbrake. Der sportliche Kombi erweitert die Business Limousine um eine praktische Variation. Seinen Marktstart feiert das Fahrzeug im Herbst 2017. Neuer Jaguar XF Sportbrake ab Herbst 2017 Am 3. Juli startet das Grand Slam-Tennisturnier in Wimbledon, jetzt präsentiert Fahrzeugpartner Jaguar den neuen XF Sportbrake auf [

Artikel lesen

zum Automagazin >>