Sie surfen gerade mit einem veralteten Browser.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Meinauto.de zu nutzen.

Google Chrome | Mozilla Firefox | Microsoft Edge
Mein Konto
Jetzt anmelden
Die #1
Deutschlands meistgenutztes Neuwagenportal
Abarth 124 Spider (neues Modell)
Abarth
124 Spider (neues Modell)
Leasing Monatsrate ab
Auf Anfrage

Abarth 124 Spider (neues Modell)

Abarth 124 Spider (neues Modell)
Modellbeispiel
Verkauf startet in Kürze bei MeinAuto.de

In Kürze geht das Fahrzeug an den Verkaufsstart. Anschließend können Sie das Modell auch bei MeinAuto.de konfigurieren.

Informationen zum Abarth 124 Spider (neues Modell)

Mit 170 PS und einem Leergewicht von ca. 1060 kg knackt der offene Roadster von Abarth die 100 km/h Marke in unter 7 Sekunden. Um das zu schaffen, wurden am Fiat 124 Spider einige Dinge sehr erfolgreich verändert.

Hier erfahren Sie alles Wichtige über den Fiat Abarth 124 Spider:

  1. Abarth 124 Spider (ab 2016)
  2. Einen 124 Spider günstig kaufen
  3. Alternativmodelle

Abarth 124 Spider (ab 2016)

Der neue Abarth 124 Spider basiert auf dem Modell Fiat 124 und dem auf dem japanischen Roadster Mazda MX-5. Mit dabei sind neue Sicherheitssysteme und Änderungen an den Motoren.

Der Motor des Abarth 124 Spider

Das neueste Modell von Abarth startet jetzt auch in Deutschland durch. Käufer können sich für eine Variante mit Sechsgang-Handschaltgetriebe oder Sechsstufen-Automatikgetriebe entscheiden. Der eingebaute Vierzylinder mit MultiAir Technologie und 170 PS schafft es auf eine Höchstgeschwindigkeit von 224 km/h, der Spurt von null auf 100 km/h gelingt in 6,8 Sekunden. Für satten Sound sorgt die vierflutige Record Monza Sportauspuffanlage mit Dual-Mode-System.

Die Ausstattung des Abarth 124 Spider

Darüber hinaus spendiert der Hersteller dem Modell eine umfangreiche Ausstattung. Mit dabei sind beispielsweise Hochleistungsbremsen von Brembo, 17-Zoll-Leichtmetallräder, Leder-Sportsitze oder auch ein Lederlenkrad. Auch auf die Sicherheit wird geachtet, sodass neben anderen Fahrassistenzsystemen beispielsweise die elektronische Stabilitätskontrolle ESC mit dabei ist.

Einen Abarth 124 Spider günstig kaufen

Über MeinAuto.de erhalten Sie Neuwagen zu günstigen Preisen. Wir vermitteln Sie nach einer individuellen Konfiguration und Beratung an einen namhaften Fiat bzw. Abarth Händler. Bei diesem Vertragshändler können Sie ihr neues Auto kaufen. Reimporte oder Jahreswagen bieten wir Ihnen nicht an, sodass Sie Anspruch auf die volle Gewährleistung haben. Des Weiteren bieten wir Ihnen neben der klassischen Barzahlung eine Finanzierung oder ein Autoleasing zu günstigen Konditionen an.

Alternativmodelle zum Abarth

Da der Spider auf dem MX-5 basiert ist dieser auch der härteste Konkurrent. Andere Marken haben eher Cabrios im Sortiment. BMW führt das 2er Cabrio im dem Segment und Audi den TT. Wenn Sie den Fokus auf das Design und die Geschichte legen, dann empfehlen wir den Blick auf den VW Beetle und das Mini Cabrio.

Weiterlesen ...

Fahrzeugeigenschaften zum Abarth 124 Spider (neues Modell)

Allgemeine Daten

Abarth 124 Spider (neues Modell)

Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

MeinAuto.de hat langjährige Erfahrungen auf dem Neuwagenmarkt in Deutschland. Unsere Kunden haben dadurch ihr Wunschauto zum Top-Rabatt erhalten und bewerten unsere Arbeit positiv.

Sehen Sie sich unsere Bewertungen an:

Trustpilot

Noch mehr Neuwagen, die Ihnen gefallen könnten

Hintergrundbild: neuwagen

Leasing ab

319,- €*pro Monat
BMW 2er Cabrio
BMW 2er Cabrio
Cabrio/Roadster

Konfigurierbar

Testberichte

Abarth 124 Spider (2018): Test, Preise und Bilder

Abarth 124 Spider (2018): Test, Preise und Bilder

Zwei Sitze, zwei Türen und ein faltbares Verdeck: das sind die Zutaten zu einem Spider, besser bekannt als Roadster. Da der Abarth 124 Spider – anders als das Grundmodell Fiat 124 Spider – tatsächlich aus Italien kommt, passt erstere Bezeichnung
Artikel lesen

zum Automagazin >>