VW Scirocco Allstar

VW Scirocco Allstar
VW Scirocco Allstar

Ihr Mindestrabatt heute
13,50 %

Ihr Maximalrabatt heute
28,08 %

auf den Listenpreis lt. Hersteller
27.875 €

Konfigurator starten»

technische Details des VW Scirocco Allstar
PS (kW): min. 125 PS (92 kW)
max. 184 PS (135 kW)
Hubraum: min. 1.395 ccm
max. 1.984 ccm
Antriebsart: Frontantrieb
Getriebeart: DSG, Manuell
Kraftstoffart: Diesel, Benzin
Verbrauch (kombiniert): min. 4,2 l/100km
max. 6,4 l/100km
CO2-Emission: min. 109 g/km
max. 148 g/km
Effizienzklasse: min. A
max. D
Abgasnorm: Euro 6 => Feinstaub-Plakette Grün
Versicherungsklasse: min. Haftpflicht: 18, Teilkasko: 23, Vollkasko: 21
max. Haftpflicht: 19, Teilkasko: 23, Vollkasko: 23
Abmessungen des VW Scirocco Allstar
Länge: 4.256 cm
Breite: 1.810 cm
Höhe: 1.406 cm
Gepäckraumvolumen: 312 l
1.006 l
Wendekreis: ca. 11 m
Anzahl Türen: 3 Türen
Anzahl Sitze: 2 Vordersitze, 2 Rücksitze
Sicherheitsausstattung des VW Scirocco Allstar
Airbags:
  • Fahrer-Airbag
  • Beifahrer-Airbag mit Deaktivierung für Beifahrer Airbag
  • Seiten-Airbag vorne
  • Kopf-/Dach-Airbag vorne und hinten
Isofix: vorhanden
Fahrzeugtyp
Sportwagen/Coupé

mögliche Ausstattungsmerkmale

Einparkhilfe
elektr. Fensterheber
elektr. verstellbare Sitze
Klimaanlage
Lederausstattung
Navigationssystem
Sitzheizung
Xenonscheinwerfer

Der Volkswagen Konzern bietet mit seinem Scirocco seinen Kunden den sportlichsten Volkwagen an, wobei das neue Allstar Modell zusätzlich zu einer exklusiven Ausstattung auch noch einen maximalen Preisvorteil von 3.900 Euro bei einer serienmäßigen Garantie von 5 Jahren bietet.

Der Grundpreis liegt bei 27.525.- Euro und enthält die Klimaanlage "Climatronic" und 17-Zoll-Leichtlaufräder sowie die neuste EU6-Technologie. Der Scirocco ist ein sportlicher Wagen, der bei seinen verschiedenen Motoren noch zwischen 125-184 PS unter der Haube hat und damit sportlicher als der Golf herüberkommt. Trotzdem schnitt er beim Euro-NCAP Crashtest mit einer Fünf Sterne Wertung ab.

Zu den Allstar Sondermodellen zählen auch diese Modelle:

Alternativ finden Sie diese Sondermodelle auf der VW Allstar Seite.

Der Scirocco als sparsamer Flitzer

Der VW Scirocco Allstar ist ein wahres Muskelpaket, wobei die Leistung ganz von dem gewählten Motor abhängt. Das neue Sondermodell wird in drei Varianten angeboten, dem Allstar-Paket, dem Paket Allstar Plus und der R-Line Exterieur Allstar. Im Allstar Paket ist die Klimanlage Climatronic sowie die Nebelscheinwerfer und das komplette Winterpaket enthalten. Das Paket Allstar Plus verfügt zusätzlich über 18-Zoll-Leichtlaufräder, Xenon-Scheinwerfer mit einem LED-Taglicht und abgedunkelte LED-Rückleuchten. Im besten Ausstattungspaket R-Line Exterieur ist die Ausstattungslinie Exterieur mit 19-Zoll-Leichtlauffelgen kombiniert worden. Äußerlich wird der sportlich orientierte Scirocco seinem Image ebenfalls gerecht, was das 3-D-Allstar Paket am Kotflügel unterstreicht. Er macht einen kompakten Eindruck wie ein Kraftprotz, was der Fahrer beim Anlassen der hochgerüsteten Motoren schnell zu spüren bekommt.

Sportlich durch 19-Zoll-Leichtlauffelgen

Als echte Highlights erweisen sich die Leichtlauffelgen, die je nach Allstar Paket noch beeindruckender sind. Wer sich einen VW Scirocco kaufen möchte, wird von der ausgefeilten Innenausstattung beeindruckt sein. Die Sportsitze sind im Aktionsbezug Rhombus gekleidet und geben der Innenausstattung Stil und zeugen von einer hochwertigen Ausstattung wie den gebürsteten Edelstahlkappen der Pedale oder dem schwarzen Dachhimmel. Technisch ist der Scirocco Allstar wie alle Sondermodelle auf dem neusten Stand und hat ein Multi-Funktions-Lederlenkrad aufzuweisen. Das Navigationszentrum "Discover Media" hat viele nützliche Funktionen für den Fahrer parat und lässt sich leicht bedienen. Eine 5 Jahre Garantie soll dem Käufer zudem die Sicherheit geben, die er von Volkswagen-Produkten gewohnt ist.

Spritziger als der Golf

Ein Käufer kann zwischen 7 verschiedenen Motoren wählen, wobei der kleinste Motor 125 PS aufweist, während seine großen Brüder bis zu 184 PS unter der Haube haben. Die Ottomotoren reichen von 125- bis 185 PS und die Dieselmotoren kommen mit 150 bis 184 PS Leistung daher. Die Umweltwerte lassen sich sehen, da die Werte beim Basismodell durchschnittlich bei 5,4 Liter Kraftstoffverbrauch auf 100 km, 125 g/km CO2 und mit der Energieeffizienzklasse C liegen. Das Spitzenmodell des Scirocco Allstar beschleunigt innerhalb von 5,7 Sekunden von Null auf 100 und wird bei 250 km/h als Höchstgeschwindigkeit abgeregelt. Er wiegt 1475 kg und hat ein 6-Gang-DSG-Getriebe mitbekommen. Das Kofferraumvolumen fasst im Höchstwert 1006 Liter.

Fazit des VW Scirocco Allstar

Der Scirocco Allstar ist eine interessanter Alternative zum allseits beliebten Golf, denn er ist spritziger und sportlicher ausgelegt und bietet trotzdem ein Maximum an Komfort bei höchster Qualität, wie VW sie zu bieten hat. Die technischen Werte überzeugen sowohl auf dem Papier wie auf der Straße, wo der Scirocco optisch auffälliger als seine Brüder daher kommt, da er aggressiver im Design ist. Wer sich einen VW als Neuwagen kaufen möchte, sollte immer einen intensiven Blick auf die Sondermodelle von VW richten, denn diese überzeugen durch ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

zum Archiv aller Tests & News

Diese Modelle könnten Sie auch interessieren:

VW Scirocco
VW Scirocco

VW Scirocco

Ihr Mindestrabatt heute
13,50 %
Ihr Maximalrabatt heute
29,71 %
Mercedes CLA
Mercedes CLA

Mercedes CLA

Ihr Mindestrabatt heute
8,00 %
Ihr Maximalrabatt heute
11,00 %

Dieses Modell gefällt mir!

Leitfaden für Neuwagen-Verbrauch und CO2-Emissionen
 
Sie sind hier: Startseite > VW > Scirocco > Scirocco Allstar Neuwagen
nach oben
Mediaplex_tag