Toyota Corolla

Toyota Corolla
Toyota Corolla

Hersteller überarbeitet Modell

Aktuell überarbeitet der Hersteller das Modell. In Kürze ist die Konfiguration des Fahrzeuges wieder möglich.

technische Details des Toyota Corolla
PS (kW): min. 90 PS (66 kW)
max. 132 PS (97 kW)
Hubraum: min. 1.329 ccm
max. 1.598 ccm
Antriebsart: Frontantrieb
Getriebeart: Manuell, Automatik
Kraftstoffart: Diesel, Benzin
Verbrauch (kombiniert): min. 4 l/100km
max. 6 l/100km
CO2-Emission: min. 104 g/km
max. 139 g/km
Effizienzklasse: min. A
max. C
Abgasnorm: Euro 6 => Feinstaub-Plakette Grün
Versicherungsklasse: min. Haftpflicht: 18, Teilkasko: 20, Vollkasko: 20
max. Haftpflicht: 19, Teilkasko: 23, Vollkasko: 22
Abmessungen des Toyota Corolla
Länge: 4.620 cm
Breite: 1.775 cm
Höhe: 1.465 cm
Gepäckraumvolumen: 452 l
Wendekreis: ca. 11 m
Anzahl Türen: 4 Türen
Anzahl Sitze: 2 Vordersitze, 3 Rücksitze
Sicherheitsausstattung des Toyota Corolla
Airbags:
  • Fahrer-Airbag
  • Beifahrer-Airbag mit Deaktivierung für Beifahrer Airbag
  • Seiten-Airbag vorne
  • Kopf-/Dach-Airbag vorne und hinten
Isofix: vorhanden
Fahrzeugtyp
Limousine

mögliche Ausstattungsmerkmale

Einparkhilfe
elektr. Fensterheber
Klimaanlage
Navigationssystem
Sitzheizung

Toyota - nichts ist unmöglich. So kennt man die Werbung und wer schon einmal einen Toyota gefahren hat, der bleibt ihm auch treu. Ein hohes Maß an Verlässlichkeit zeichnet diese Autos aus.

Dazu gehört auch der Toyota Corolla. Seit er im Jahr 1966 die ersten Besitzer begeisterte, sind ihm viele Autofans treu geblieben. Während Modelle, wie der Camry oder der Toyota Carina, inzwischen von anderen Modellen abgelöst worden, blieb der Corolla in der Beliebtheitsliste, inzwischen schon in der elften Generation!

Natürlich blieb er nicht auf dem Stand von 1966 stehen, die technische Entwicklung ging am Corolla auch nicht spurlos vorbei. Heute zeigt er sich dynamischer und komfortabler als jemals zuvor. Seine ansprechende und klassische Karosserie wurde noch weiter verbessert. Heute besitzt die Limousine eine aerodynamische und besonders windschlüpfrige Form. Vor dem Kunden steht nun ein Wagen, der Agilität, aber auch Ruhe und Eleganz ausstrahlt. Dazu kann sich der Kunde noch viele Extras aussuchen, zum Beispiel neun verschiedene Metallicfarben, wie schneeweiß, indigoblau navachorot oder marlingrau.

Der Toyota Corolla wird in vier verschiedenen Ausstattungsvarianten angeboten und jeder von ihnen kann viele Extras aufweisen. Der Kunde hat die Wahl zwischen den Ausstattungsvarianten Corolla Cool, dem Life, dem Life Plus und den Corolla Executive.

Corolla Cool

Im Innenraum überzeugen ausgewählte Materialien und eine klare Ergonomie. Dem Betrachter bietet sich ein stilvolles Ambiente und ein erstklassiger Sitzkomfort und das auch auf den hinteren Sitzen. Radio und CD-Player sorgen für gute Unterhaltung und ein USB-Port sowie iPod- und AUX-Eingänge für technisches Know-how. Bluetooth sorgt dafür, dass problemlos telefoniert werden kann. Zur serienmäßigen Ausstattung gehören Front- und Seitenairbags. Ein Reifendruckwarnsystem überprüft die Sicherheit der Reifen. Der Berganfahrassistent sorgt dafür, dass es mit der Limousine immer auswärts geht. Besonders stylisch sind die beheizbaren, elektrisch einstellbaren Außenspiegel, die in der Wagenfarbe gehalten sind und mit integrierten Blinkleuchten versehen sind. Preis ab 18.400 Euro

Corolla Life

Der Corolla Life besitzt neben der Serienausstattungen noch Nebelscheinwerfer, die in den vorderen Stoßfängern integriert sind, einen 6,1''-Farbmonitor mit Touchscreen-Funktion und eine Rückfahrkamera. Bluetooth-Audiostreaming und die Bluetooth-Freisprecheinrichtung gehören ebenso zu der Ausstattung, wie die Klimaautomatik, Ein Multifunktionslenkrad ist in allen Ausstattungsvarianten vorhanden. Preis ab 20.900 Euro

Corolla Life Plus

Dieser Corolla hat die Grundausstattung des Life, aber er kann sich mit flotten Füßen auf die Straße wagen. Tolle Leichtmetallfelgen 6,5J x 16", und mit einer Bereifung mit den Maßen 205/55R16 (4) ist er für jede Strecke gut gerüstet. Außerdem kommen noch elektrische Fensterheber dazu, die vorn und hinten für frische Luft sorgen. Die elektrische Auf-/ Abwärtsautomatik lässt die Scheiben mühe- und geräuschlos in jede Stellung bringen. Preis ab 21.200 Euro

Corolla Executive

Zusätzlich zur Corolla Life Plus-Ausstattung bietet dieser Neuwagen einen Regensensor, eine Abblendlichtautomatik und eine Geschwindigkeitsregelanlage. Das besondere Highlight ist die Einparkhilfe für Fahrzeugfront und -heck- Mittels 10 Sensoren und automatischer Einparkfunktion wird die kleinste Lücke sicher gemeistert. Das Smart-Key-System öffnet und schließt die Türen. Auch der Motor wird über dieses System gestartet. Preis ab 23.450 Euro

Auch Konkurrenten gibt es für diese Limousine. Darunter einige Fahrzeuge aus der Kompaktklasse, zum Beispiel Opel Astra, Ford Focus und Skoda Rapid. Diese Modelle gibt es je auch als 4-türige Version. Darüber hinaus ist der VW Jetta zu nennen. Ebenfalls interessant ist der Bestseller aus Tschechien. Gemeint ist der Skoda Octavia - hier sind sowohl der 4-Türer als auch der Familienfreund "Kombi" verfügbar. Darüber hinaus bewegt man sich in einer ähnlichen Preis-Klasse.

Diese Modelle könnten Sie auch interessieren:

Skoda Octavia Limousine Joy
Skoda Octavia Limousine Joy

Skoda Octavia Limousine Joy

Ihr Mindestrabatt heute
11,25 %
Ihr Maximalrabatt heute
26,70 %
Skoda Octavia Limousine
Skoda Octavia Limousine

Skoda Octavia Limousine

Ihr Mindestrabatt heute
18,58 %
Ihr Maximalrabatt heute
24,07 %

Dieses Modell gefällt mir!

Leitfaden für Neuwagen-Verbrauch und CO2-Emissionen
 
Sie sind hier: Startseite > Toyota > Corolla Neuwagen
nach oben
Mediaplex_tag