VW Tiguan: Zweite Generation ab sofort bestellbar

21.01.2016 Alle News

Ab sofort ist die zweite Modellgeneration des VW Tiguan bestellbar. Seine Weltpremiere feierte er im letzten Jahr auf der IAA in Frankfurt.

Erster SUV mit Modularen Querbaukasten


VW Tiguan 2015 seite dynamischDer neue VW Tiguan basiert als erstes SUV des Herstellers auf dem modularen Querbaukasten. Er ist im Vergleich zum Vorgänger dynamischer und profitiert von einem geringeren Gewicht. Gleichzeitig erhöht VW das Platzangebot im Innenraum und stellt 145 Liter mehr Gepäckraumvolumen zur Verfügung. Ebenfalls mit dabei ist die serienmäßige längsverschiebbare Rücksitzbank.

VW Tiguan Neuwagen über MeinAuto.de konfigurieren

Neue Motoren und Assistenzsysteme


VW Tiguan 2015 technikVW bietet den Tiguan als R-Line, Onroad-Modell sowie Offroad-Version an. Mit im Gepäck ist der 2.0 TDI mit 150 oder 180 PS samt Schaltgetriebe, DSG und 4Motion. Letzteres arbeitet mit Active Control und sorgt für eine optimale Anpassung der verschiedenen Fahrmodi.

Natürlich vernachlässigt VW auch die Assistenzsysteme nicht. Mit an Bord sind künftig unter anderem:

  • Umfeldbeobachtungssystem

  • Front Assist

  • Fußgängererkennung

  • Spurhalteassistent


VW Tiguan 2015 vorne dynamischDarüber hinaus können Smartphones mit dem Fahrzeug gekoppelt werden, um so Zugriff auf weitere Funktionen zu gewährleisten. Auch Tablets können dank Media Control App angeschlossen werden.

Erhältlich ist der neue VW Tiguan in drei Varianten für einen Preis ab 30.025 Euro. Das Einstiegsmodell für 25.975 Euro sollen zeitnah folgen. Einen Eindruck vom Fahrzeug kann man dank des Produktfilms auf YouTube machen:


Weitere günstige Neuwagen mit einer attraktiven Finanzierung oder einem Leasing finden Sie auf MeinAuto.de.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > VW Tiguan: Zweite Generation ab sofort bestellbar
nach oben