Subaru Forester 2018: Komfortabel und sicher ins neue Modelljahr

22.09.2017 Alle News

Für das Modelljahr 2018 macht Subaru den Forester noch sicherer und komfortabler. Der Hersteller setzt dabei auf technische Highlights.

Neue Ausstattung für den Forester 2018


subaru-forester-2018-ausen20 Jahre nach seinem Modellstart erhält der Subaru Forester jetzt weitere Neuerungen. Mit an Bord sind künftig Sicherheitssysteme wie die Eyesight-Fahrerassistenzsysteme, der Spurwechsel-, Totwinkel- und Querverkehrsassistent sowie Front- und Seitenairbags.

Für Komfort sorgen schon beim Serienmodell diverse Features wie die Klimaautomatik, der Bordcomputer, elektrische Fensterheber vorn und hinten sowie elektrisch einstellbare Außenspiegel.

subaru-forester-2018-innen-cockpitAm oberen Ende der Ausstattungen rangiert die Topvariante "Sport". Das Modell verfügt nun über weitere Highlights wie die zweistufig einstellbare Sitzheizung für die Fondsitze, ein neues Audiosystem mit Sieben-Zoll-Display und Digitalradio DAB+.

Modellalternativen zum Subaru Forester


Der Subaru Forester misst sich mit dem VW Tiguan und Audi Q3. Die Modelle sind für 26.575 Euro sowie 28.700 Euro erhältlich.Subaru Forester Neuwagen über MeinAuto.de kaufenÜber MeinAuto.de sparen Sie beim Autokauf eines Neuwagens viel Geld. Über unseren Konfigurator können Sie die Ausstattung selbst zusammenstellen. In diesem finden Sie auch einen Finanzierungsrechner und einen Leasingrechner.

Jetzt weitere News lesen oder den Konfigurator starten!

Auto-News rund um Neuwagen - MeinAuto.deÜber MeinAuto.de Ihren Neuwagen konfigurieren und sparen
so-funktioniert-meinauto-wunschautoso-funktioniert-meinauto-preisauskunftso-funktioniert-meinauto-angebotso-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

1. Wunschauto konfigurieren

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

3. Kostenloses Angebot anfordern

4. Beim Händler bestellen und kaufen





Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Subaru Forester 2018: Komfortabel und sicher ins neue Modelljahr
nach oben