Skoda Superb GreenLine: Mehr als 1.780 km mit nur einer Tankfüllung!

02.09.2015 Alle News

Skoda präsentiert den neuen Superb GreenLine, der mit Effizienz und Sparsamkeit punkten soll. Der Wagen verbraucht lediglich 3,7 Liter auf 100 Kilometer.

SKODA Superb GreenLine 2015Im Skoda Superb GreenLine arbeitet ein 1,6 TDI mit 120 PS. Er ist serienmäßig mit einem manuellen Sechsganggetriebe ausgestattet und verfügt ab Werk über ein Start-Stopp-System und Bremsenergierückgewinnung. Auch eine längere Getriebeübersetzung sowie die selektive katalytische Reduktion ist mit dabei. Für noch mehr Effizienz sorgen die aerodynamischen Anpassungen an Karosserie, Unterboden und Fahrwerk. Hinzu kommen ein Heckklappenspoiler sowie ein Dachkantenspoiler, die den Luftwiderstandsbeiwert auf 0,263 drücken.

Beim Dieselverbrauch gibt der Hersteller 3,7 Liter auf 100 Kilometer, bei einem CO2-Ausstoß von 95 Gramm pro Kilometer an. Mit nur einer Tankfüllung schafft es der Wagen auf eine maximale Reichweite von 1.780 Kilometern. Serienmäßig verfügen beide GreenLine-Varianten über 17-Zoll-Räder mit rollwiderstandsoptimierten Reifen und basieren auf der Ausstattungsversion Ambition.

Bereits 33 Modelle von Skoda sind mittlerweile mit einem CO2-Ausstoß von unter 100 Gramm pro Kilometer unterwegs. 105 emittieren weniger als 120 g CO2/km. Auch künftig will der Hersteller besonders umweltschonende Fahrzeuge auf den Markt bringen und so dem Kunden und der Umwelt nutzen.

Alternativen


Der Skoda Superb misst sich am Opel Insignia und KIA Optima. Ersterer kostet 24.945 Euro, der Optima 24.990 Euro.

Der Skoda Superb Combi war im Juni Thema auf Meinauto.de. Wir berichteten über den Marktstart des Modells.

Neuwagen können Sie über MeinAuto.de per Autokauf und Autofinanzierung erwerben. Dank unserer Rabatte sparen Sie dabei viel Geld.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Skoda Superb GreenLine: Mehr als 1.780 km mit nur einer Tankfüllung!
nach oben