Skoda Octavia RS: Ab sofort mit Allradantrieb

17.11.2015 Alle News

Skoda bietet den Octavia RS ab sofort mit Allrad an. Preislich startet das Modell bei 35.550 Euro.

Der Antrieb im Octavia RS


SKODA Octavia RS Limousine Combi 2015 außen DynamischDas Angebot der beliebten RS-Reihe erweitert Skoda nun um den Octavia samt Allradantrieb. Ein Sechsgang-Direktschaltgetriebe sorgt dabei für die Kraftübertragung der insgesamt 184 PS. Den Sprint auf 100 km/h schafft der 2.0 TDI DSG 4x4 in 7,6 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 228 km/h. Das Fahrzeug begnügt sich mit 4,9 Litern Diesel auf 100 Kilometer und erfüllt die EU-6-Abgasnorm. Die technischen Highlights des Octavia RS umfassen unter anderem:

  • Sportfahrwerk

  • elektronische Differenzialsperre XDS+

  • Progressivlenkung


Skoda Octavia Combi Neuwagen über MeinAuto.de konfigurieren

Design und Preise des Skoda RS


skoda octavia combi rs hintenÄußerlich ist der Octavia RS an der Frontschürze mit Nebelscheinwerfern im RS-Design, den Alurädern sowie den markanten Lufteintrittsöffnungen erkennbar. Hinzu kommen Bi-Xenonscheinwerfer sowie schwarze Diffusorelemente. Im Innenraum geht es mit Sportsitzen, einem Dreispeichenlenkrad und dem Handbremsengriff in Leder weiter. Insgesamt fasst das Fahrzeug 610 Liter, bei umgeklappter Rücksitzlehne steigt das Volumen auf 1.580 Liter an.

Das Einstiegsmodell bildet der Skoda Octavia RS 2,0 TSI 162 kW für 30.490 Euro, mit Allradantrieb werden 34.890 Euro fällig. Ein wenig teurer ist der Combi für 35.550 Euro.

Skoda Octavia Limousine Neuwagen über MeinAuto.de konfigurieren

Modellalternativen zum Skoda Octavia


Ein ähnliches Modell zum Skoda Octavia ist der Skoda Rapid. Über MeinAuto.de erhalten Sie das Modell für einen Preis von 15.690 Euro. Auch der Toyota Corolla macht dem Skoda Octavia Konkurrenz.

Der Skoda Octavia war Mitte des Jahres Thema auf MeinAuto.de. Skoda rüstete den beliebten Wagen mit einer besseren Austattung aus.

Günstige Neuwagen können Sie über MeinAuto.de unter anderem per Autoleasing und Autofinanzierung erwerben. Dank unserer Rabatte sparen Sie dabei viel Geld.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Skoda Octavia RS: Ab sofort mit Allradantrieb
nach oben