Seat: Das Geheimnis des Neuwagendufts

20.05.2016 Alle News

Der Neuwagengeruch wird bei Seat nicht dem Zufall überlassen. Eine Wissenschaftlerin des Unternehmens erklärt jetzt, woran das liegt.

Fahrzeug wird für den Dufttest erhitzt


seat_neuwagenduft_2016_auto_teamMaria José Lopez, Wissenschafterlin bei Seat, erklärt in einem Kurzinterview, warum die Nase das wichtigste Instrument in ihrem Job ist. Sie und ihr Team kümmern sich darum, dass der Neuwagengeruch bei Modellen wie dem Ateca un dem Leon von Seat eine ganz besondere Note erhält. In der Abteilung Werkstofftechnik sorgen sie dafür, den Geruch der nicht metallischen Autoteile zu überwachen.

Alle Materialien werden genauestens begutachtet und zahlreichen Tests unterzogen. Das Fahrzeug wird teilweise sogar auf 60 Grad erhitzt, um alle Gerüche aus den textilen Stoffen freizusetzen. Besonders Leder wird hier genannt, da es ein sehr spezielles und eigenwilliges Material ist. Anschließend steigt das Team ins Fahrzeug und bewertet die Eindrücke.

Erforderliche Kompetenzen für den Job


seat_neuwagenduft_2016_team_testUm den Job in Perfektion auszuführen, bedarf es einiger Kompetenzen. Niemand im Team darf rauchen, da es den Geruchssinn beeinträcht. Auch Parfüme und andere Duftstoffe seien nicht erlaubt.

"Nur so können wir mit größtmöglicher Neutralität auch feinste Gerüche an Autoteilen und Materialien identifizieren und klassifizieren", so die Wissenschaftlerin. Das Ziel des Teams ist es, den Neuwagenduft zu perfektionieren und dessen Dauer im Auto zu verlängern.

Über Seat berichteten wir im April ausführlich. Dabei war der Ateca ein großes Thema auf unserer Seite, weil das erste offizielle Video des Ateca Serienmodells veröffentlich wurde.

Seat Ateca Neuwagen über MeinAuto.de konfigurieren

Über MeinAuto.de sparen Sie beim Autokauf eines Neuwagens mit Neuwagenduft viel Geld. Über unseren Konfigurator können Sie die Ausstattung selbst zusammenstellen und sich zwischen der klassischen Barzahlung, einer günstigen Finanzierung oder einem Autoleasing entscheiden.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Seat: Das Geheimnis des Neuwagendufts
nach oben