Peugeot 108: Sondermodell Style vorgestellt

09.07.2016 Alle News

Erstmals ist der Peugeot 108 in der Sonderedition Style erhältlich. Der Lifestyle-Kleinwagen steht ab 11.800 Euro bereit und bietet Kunden ein Plus an Ausstattung.

Der Peugeot 108 Style


Peugeot_108_Style_2016_sondermodell_vorneAnfang des Jahres spendiert Peugeot den Modellen 208, 2008, 308 und 308 SW das Style-Sondermodell, jetzt folgt der 108 als Limousine und TOP!. Beide Modelle werden vom VTi 68 sowie Pure Tech 82 angetrieben und stehen ab 11.800 Euro bereit. Der Kraftstoffverbrauch pendelt je nach Fahrweise zwischen 3,8 und 4,3 Liter auf 100 Kilometer, der CO2-Ausstoß beläuft sich auf 88 bis 99 Gramm pro Kilometer.

Peugeot 108 Neuwagen über MeinAuto.de kaufen

Die Sonderausstattung


Der Peugeot 108 Style basiert auf dem Ausstattungsniveau Active und bietet Kunden serienmäßig folgende Highlights:

  • Audioanlage mit USB-Anschluss

  • Klimaanlage

  • Lederlenkrad

  • Touchscreen

  • getönte Heck- und Seitenscheiben


Äußerlich fällt das Sondermodell durch seine verchromten Außenspiegelkappen und dem Chromzierleisten unter den Seitenfenstern auf. Die Ausstattung lässt sich über das Style-Paket ergänzen, was Kunden den Zugriff auf eine Rückfahrkamera oder auch die Sitzheizung gibt (Aufpreis: 430 Euro). Das Navigationssystem lässt sich für 500 Euro dazu bestellen.

Peugeot 108 Neuwagen über MeinAuto.de konfigurierenPeugeot 108 Neuwagen über MeinAuto.de kaufen

Modellalternativen zum Peugeot 108


Zwei Alternativen zum Peugeot 108 sind der Seat Mii und Renault Twingo. Ersterer ist für 9.620 Euro erhältlich, der Twingo kostet 9.690 Euro.

Im ersten Quartal des Jahres berichteten wir über den Peugeot 108. Der Wagen wurde in der exklusiven GT-Line vorgestellt.

Neuwagen können Sie über MeinAuto.de per Autokauf und Autofinanzierung erwerben. Dank unserer Rabatte sparen Sie dabei viel Geld.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Peugeot 108: Sondermodell Style vorgestellt
nach oben