Opel: Perfekt gerüstet für den Urlaub

01.05.2016 Alle News

Für die Urlaubsfahrt stellt Opel clevere Accessoires bereit. Beste Unterhaltung sowie ein Aufbewahrungssystem machen die Reise deutlich angenehmer.

Mit Opel enspannt in den Urlaub


opel-accessoires-2016-onstarPünktlich zum Sommerurlaub bietet Opel diverse Features an, die das Verreisen einfacher machen sollen. Mit dabei sind spezielle Halterungen, Trennstangen oder Netzte, die Utensilien sicher verstauen und sie zeitgleich in Griffweite platzieren. Auch der persönliche Online- und Service-Assistent Opel OnStar ist mit dabei, der einen WLAN-Hotspot für bis zu sieben Endgeräte liefert.
„Unser Angebot an cleveren Ausstattungs- und Zubehörfeatures umfasst mehr als 50 Produktfamilien, darunter auch unsere FlexOrganizer-Pakete. Sie sorgen für Ordnung im Laderaum und erhöhen so auch noch die Sicherheit “, sagt Opel-Vertriebschef Peter Christian Küspert. „Meine persönliche Empfehlung für lange Autofahrten mit Kindern ist der FlexConnect-Adapter. Damit kann man an der Kopfstütze der Vordersitze ein Tablet anbringen und die Kids genießen das Unterhaltungsprogramm in der zweiten Sitzreihe.“

Sicherheit als oberstes Gebot


opel-accessoires-2016-felorganizer-kofferraumHerumfliegendes Gepäck kann bei einem Unfall zum fliegenden Geschoss werden. Mit dem FlexOrganizer von Opel soll dies der Vergangenheit angehören. Für 125 Euro erhalten Kunden unter anderem verstellbare Befestigungsgurte, ein taschenartiges Seitennetz oder die wasserdichte Ablagebox.

Der Kofferraum lässt sich zudem in zwei Hälften unterteilen, um so Koffer vor dem Verrutschen zu sichern. Der ausziehbare Gepäckraumboden FlexFloor ist in Schwarz oder Braun erwerbbar und kann mit 120 Kilogramm belastet werden.

FlexConnect für gute Laune


opel-accessoires-2016-flexdock-ipadMit FlexConnect bietet der Hersteller unter anderem eine FlexDock-Basis und -Halterung für Smartphones, sodass es ohne Kabel aufgeladen werden kann. Zusätzlich ist ein iPad- oder Samsung Galaxy Tab-Halter erhältlich, an dem sich Tablets anbringen lassen und somit für Unterhaltung in der zweiten Reihe sorgt. Dank Opel OnStar kommt ein 4G/LTE WLAN-Hotspot hinzu.

FlexFix zum transportieren von Fahrrädern


opel-accessoires-2016-flexfix-fahrrad-tragerDas FlexFix-Trägersystem bietet Platz für bis zu vier Fahrräder, die rückenschonend am Heck angebracht werden können. Er ist mit wenigen Handgriffen einsatzbereit und lässt sich ganz einfach im hinteren Stoßfänger verbergen. Er ist ab 590 Euro erhältlich.

Im vergangenen Monat berichteten wir über den beliebten Opel Astra als der Wagen zum Auto des Jahres 2016 gewählt wurde.

Viel Geld sparen Sie beim günstigen Autokauf über MeinAuto.de. Wir bieten Ihnen nicht nur für die Opel-Modelle die Möglichkeit einer Autofinanzierung und eines Autoleasings.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Opel: Perfekt gerüstet für den Urlaub
nach oben