Opel Insignia: Neues Individualisierungs-Programm für Country Tourer

12.07.2017 Alle News

Ab sofort ist der Opel Insignia Country Tourer bestellbar. Für ihn steht das neue Individualisierungs-Programm Opel Exclusive bereit.

Insignia für Country-Fans


Opel-Insignia-Country-Tourer-2017-ausen-vorneDer Insignia Country Tourer erhält äußerlich einen prominenten Grill, schmale Frontscheinwerfer und einen silbernen Unterfahrschutz. Eine schwarze Schutzverkleidung verläuft um die Radhäuser und betont den robusten Auftritt. Besonders praktisch ist das Modell dank einiger Highlights. Die Heckklappe ist sensorgesteuert und lässt sich über das Schließ- und Startsystem "Keyless Open" per Fußkick unter den Stoßfänger öffnen. Insgesamt steht ein Kofferraumvolumen von bis zu 1.665 Liter bereit, was unter anderem auf die dreifach umklappbare zweite Sitzreihe zurückführen lässt. Abgerundet wird das Ganze von der Dachreling, die den Abenteuer-Look unterstreicht und die Dachlast um bis zu 100 Kilogramm erhöht.

Antriebe und Technologien


Opel-Insignia-Country-Tourer-2017-ausen-hintenDen Antrieb im Insignia Country Tourer übernehmen Turbobenzin- und Turbodiesel-Motoren mit bis zu 260 PS (Kraftstoffverbrauch: 11,5 Liter auf 100 Kilometer, 203 g/km CO2 und Effizienzklasse E). Sie sind mit Achtstufen-Automatik und modernem Twinster-Allradantrieb erhältlich, künftig erweitert ein weiterer Top-Diesel das Sortiment.

Unterstützt wird das Ganze von zahlreichen Top-Technologien. Mit an Bord sind beispielsweise der Allradantrieb mit Torque Vectoring und das serienmäßige FlexRide-Fahrwerk, welches Stoßdämpfer, Lenkung, Gaspedalkennlinie und Schaltpunkte adaptiert.

Auch die Liste an Sicherheitssystemen kann sich sehen lassen. Zur Ausstattung zählen beispielsweise folgende Systeme:

  • Frontkollisionswarner
  • Spurhalte-Assistent
  • Fernlicht-Assistent
  • Berganfahr-Assistent
  • Fußgängererkennung
  • City-Gefahrenbremsung

Individuell dank Insignia Opel Exclusive


Opel-Insignia-Country-Tourer-2017-innen-cockpitDie Modelle Insignia Country Tourer, Sports Tourer oder Grand Sport sind künftig dank Opel Exclusive besser personalisierbar. Käufer können sich zwischen einer speziellen Farbkollektion entscheiden, die für jeden Farbwunsch das passende bereit hält. Voraussetzung ist lediglich eine konkrete Vorlage oder der entsprechende Farbcode. Dabei gibt Opel keine Grenzen vor, vom puristischen Uni über klassisches Metallic bis Perlmuttglanz ist alles möglich. Auch bei den Leichtmetallräder-Designs und der "High Gloss-Black-Ausstattung" hat der Käufer die freie Wahl. im 4K-Showroom lassen sich die Kreationen dann direkt betrachten.

Opel Insignia´Country Tourer Neuwagen günstig kaufen, leasen oder finanzieren




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Opel Insignia: Neues Individualisierungs-Programm für Country Tourer
nach oben