Opel ADAM: "Black Jack"-Sondermodell vorgestellt

24.05.2017 Alle News

Der kleine Lifestyle-Opel ist künftig auch als "Black Jack"-Edition erhältlich. Der Wagen erhält einen besonderen Look und eine Menge Individualisierungsmöglichkeiten.

City-Flitzer im neuen Gewand


Opel-ADAM-BLACK-JACK-2017-ausen-dynamischIm schwarzen Design kommt der neue Opel ADAM Black Jack daher. Elemente wie Dach, Außenspiegel und Motorhaube sind in Onyx Black lackiert und stehen somit im Kontrast zu den farbenfroheren Partien des Kleinwagen. Käufer haben die freie Wahl, welche Farben unter der schwarzen Maske zum Einsatz kommen.

Opel-Vertriebschef Peter Küspert sagt dazu: Mit dem ADAM Black Jack bekommt das ohnehin schon freche ADAM-Gesicht ein nahezu provozierendes Grinsen. In diesem Outfit ist er genau der richtige Stadtflitzer für einen stylishen und absolut individuellen Auftritt!“

Opel Adam Neuwagen günstig kaufen, leasen oder finanzieren
Natürlich vernachlässigt der deutsche Automobilhersteller auch die Individualisierungsmöglichkeiten nicht. Interessenten haben die Möglichkeit, Design- und Ausstattungsoptionen völlig frei zu wählen. Zusätzlich sind mondernste IntelliLink-Infotainment-Optionen sowie eine Smartphone-Integration mit im Sortiment.

Modellalternativen zum Opel ADAM:


Der Opel ADAM nimmt es mit dem Fiat 500 und Nissan Micra auf. Die Modelle starten bei 12.590 Euro sowie 12.990 Euro.

Anfang des Jahres berichteten wir ausführlich über den Opel ADAM. Der Wagen spielt eine große Rolle in der Fernsehsendung "Germany's next Topmodel".

Sie interessieren sich für einen Neuwagen? Über Meinauto.de können Sie beim Autokauf viel Geld dank großzügiger Rabatte sparen.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Opel ADAM: "Black Jack"-Sondermodell vorgestellt
nach oben