Nissan Pulsar Black Edition (2017): Sondermodell mit Premium-Charakter

25.10.2017 Alle News

Ab sofort bietet Nissan den Pulsar in der Black Edition an. Das Sondermodell verbindet Komfort mit Eleganz und einem Premium-Charakter. Die Preise für das Sondermodell starten bei 25.250 Euro.

Schwarze Akzente an Scheinwerfern, Außenspiegeln und Felgen


Nissan-Pulsar-Black-Edition-2017-ausen-vorneDer geräumige Kompaktwagen von Nissan wird jetzt in der Black Edition noch attraktiver. Das Editionsmodell basiert auf der Ausstattungslinie N-Connecta und bietet besondere Designelemente wie einer schwarzen Optik an den Voll-LED-Scheinwerfern und dem LED-Tagfahrlicht sowie schwarzen 18-Zoll-Leichtmetallfelgen. Hinzu kommen Neuerungen wie die Premium-Teilledersitze und abgedunkelte Scheiben im Fond.

Nissan-Pulsar-Black-Edition-2017-innen-cockpitEbenfalls mit an Bord ist die neueste Generation von Nissan Connect. Das Navigations- und Infotainment-System ermöglicht die Anbindung von Smartphones sowie den Zugriff auf Funktionen wie Send-to-Car von Google. Modellalternativen zum Nissan Pulsar

Ähnliche Modelle zum Nissan Pulsar sind der VW Golf 7 und Seat Leon. Die Preise starten bei 17.850 Euro sowie 18.320 Euro.

Nissan Pulsar Neuwagen über MeinAuto.de kaufen

Neufahrzeuge können Sie über MeinAuto.de per Autoleasing und Autofinanzierung erwerben. Dank unserer Rabatte sparen Sie dabei viel Geld.

Jetzt weitere News lesen oder den Konfigurator starten!

Auto-News rund um Neuwagen - MeinAuto.deÜber MeinAuto.de Ihren Neuwagen konfigurieren und sparen
so-funktioniert-meinauto-wunschautoso-funktioniert-meinauto-preisauskunftso-funktioniert-meinauto-angebotso-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

1. Wunschauto konfigurieren

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

3. Kostenloses Angebot anfordern

4. Beim Händler bestellen und kaufen





Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Nissan Pulsar Black Edition (2017): Sondermodell mit Premium-Charakter
nach oben