Mitsubishi Outlander: Erweiterte Herstellergarantie für die Plug-in Hybrid Batterie

11.09.2015 Alle News

Mitsubishi erweitert die Herstellergarantie für die Fahrbatterie auf 8 Jahre. Das Angebot gilt zusätzlich zur bestehenden 5-Jahres-Neuwagen-Herstellergarantie.

mitsubishi outlander 2015 hybridDer Plug-in Hybrid ist weltweit das erste SUV-Modell mit dem speziellen Antrieb und gilt als Vorreiter im Segment. Um den Wagen jetzt noch attraktiver zu machen, erweitert Mitsubishi die Herstellergarantie der Fahrbatterie auf 8 Jahre. Das Ganze gilt ab dem Modell 16 und für eine Laufleistung von 160.000 Kilometer.

Somit gewährleistet Mitsubishi, dass Kunden in Sachen Wartung, Reparaturen und Wirtschaftlichkeit auf der sicheren Seite sind. Die Lithium-Ionen-Fahrbatterie des Plug-in Hybrid Outlander bietet eine Kapazität von 12 Kilowattstunden und deckt so 52 Kilometer rein elektrische Reichweite ab. Aufgeladen kann sie an einer regulären 230 V/10 A-Haushaltssteckdose, was ungefähr fünf Stunden dauert. Am Schnellladegeräten nimmt der Ladevorgang auf 80 Prozent der Gesamtkapazität lediglich 30 Minuten in Anspruch. Selbst während der Fahrt kann die Batterie über den "Charge"-Modus aufgeladen werden.

Autohändler listen den Mitsubishi Outlander ab einem Preis von 39.990 Euro.

Alternativen zum Mitsubishi Outlander


Eine Alternativer SUV mit einem Hybrid Antrieb ist der BMW X5. Dieser liegt aber in einer anderen Preisklasse und kostet 54.300 Euro laut Hersteller.Ein ähnliches Modell ist der VW Touareg, der aber nicht auf einen Hybridmotor zurückgreifen kann. Der Touareg kostet 53.050 Euro.

Im ersten Quartal des Jahres berichteten wir schon über den Mitsubishi Outlander. Der Wagen ist seitdem als Klassik Kollektion erhältlich.

Über MeinAuto.de sparen Sie beim Autokauf eines Neuwagens viel Geld. Über unseren Konfigurator können Sie die Ausstattung selbst zusammenstellen.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Mitsubishi Outlander: Erweiterte Herstellergarantie für die Plug-in Hybrid Batterie
nach oben