Jeep Renegade: Sondermodell "Night Eagle" vorgestellt

28.01.2016 Alle News

Für den Jeep Renegade steht ein neues Sondermodell bereit. Das Fahrzeug steht ab 24.700 Euro bereit.

Das Design mit exklusiver Lackierung


Jeep Renegade Night Eagle 2016 Sondermodell außen vorne dynamischDas Sondermodell "Night Eagle" des Jeap Renegade punktet mit "Dunkelgrau statt Chrom und Silber". So sind Karosserie-Akzente in mattiertem Schiefergrau gehalten, auch andere Teile wie der Kühlergrill, Fensterrahmen, Nebelscheinwerfereinfassungen oder die Dachreling erhalten die neue Farbe. Hinzu kommt die exklusive Außenlackierung Volcano Sand, welche die bisherigen Töne Carbon Black Metallic, Alpine White und Glacier Metallic unterstützt.

Die Ausstattung des Sondermodells


Jeep Renegade Night Eagle 2016 Sondermodell außen vorne dynamischDer SUV basiert auf der Variante Longitude und bietet Kunden daher serienmäßig folgende Features:

  • Uconnect

  • Klimaanlage

  • Cruise Control

  • Parksensoren hinten

  • Elektrische Lendenwirbelstützenverstellung

  • Nebelscheinwerfer


Wer möchte erhält für 1.850 Euro Aufpreis folgende Extras:

  • Zweizonen-Klimaautomatik

  • Sitzheizung vorn

  • Beheizbares Lenkrad

  • Komfort-Paket


Jeep Renegade Neuwagen über MeinAuto.de konfigurieren

Die Motoren des Jeeps


Jeep Renegade Night Eagle 2016 Sondermodell außen seite dynamischDen Antrieb im Jeep Renegade Night Eagle übernimmt der 1.6 Multijet II mit 120 PS sowie der 2.0 Multijet II mit 140 PS. Beide Motoren arbeiten mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe.

Beim Autokauf über MeinAuto.de sparen Sie viel Geld. Dank unseres Konfigurators können Sie die Ausstattung selbst zusammenstellen.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Jeep Renegade: Sondermodell "Night Eagle" vorgestellt
nach oben