Jaguar XJ: Luxuslimousine ab sofort erhältlich

05.03.2016 Alle News

Ab sofort steht die neueste Generation des Jaguar XJ bei den Autohändlern. Die Luxuslimousine kommt mit neuen Varianten und Infotainment-Systemen daher.

Design & Ausstattung


Jaguar XJ 2016 außen dynamisch vorneÄußerlich ist der neue Jaguar XJ am vergrößerten und vertikal angeordneten Kühlergrill sowie den Voll-LED-Hauptscheinwerfern erkennbar. Die typischen LED-Tagfahrleuchten in J-Blade-Optik sind in doppelter Ausführung dabei, das "Vieraugen"-Gesicht der früheren Generationen bleibt bestehen.

Jaguar XJ 2016 hinten außen statischBei den Ausstattungen setzt Jaguar auf die bisher bekannten Varianten Luxury, Premium Luxury, Portfolio und XJR sowie zwei neue Ausstattungsversionen. Das R-Sport-Modell bietet Käufern markantere Türschweller, einen dreiteiligen Front-Splitter, eine dezente Heckspoilerlippe und seitliche Lüftungsschlitze. Hinzu kommen 20-Zoll-Leichtmetallfelgen im Design Venom sowie Sportsitze, R-Sport-Lenkräder und ein Dachhimmel in "Jet".

Abgerundet wird das Angebot für die Limousine durch den XJ Autobiography, welcher äußerlich Lufteinlässe in Chrom und 20-Zoll-Leichtmetallfelgen erhält. Zudem sind Semi-Anilin-Ledersitze, ein lederverkleideter Dachhimmel und Holzeinlagen in Eiche dabei.

Motoren & Infotainment


Jaguar XJ 2016 seite dynamisch außenJaguar spendiert dem neuen XJ zwei 3.0 Liter V6-Motoren. Der Benziner ist mit Allradantrieb kombiniertbar und leistet 340 PS, das Diesel-Pendant ist mit 300 PS unterwegs. Letzterer beschleunigt das Fahrzeug in 6,2 Sekunden von null auf 100 km/h und stößt dabei 149 Gramm CO2 pro Kilometer aus.

Jaguar XJ 2016 innen cockpitDarüber hinaus rüstet Jaguar die Limousine mit dem Infotainment System InControl Touch Pro aus. Über einen 8-Zoll-Touchscreen kann der Fahrer intuitiv auf diverse Funktionen wie das Navigationssystem zugreifen, welches ebenfalls im 12.3" HD TFT Instrumentendisplay angezeigt wird.

Autohändler listen den neuen Jaguar XJ ab einem Preis von 81.000 Euro. Die biritsche Limousine muss sich gegen die S-Klasse von Mercedes-Benz und dem Audi A8 durchsetzen.

Neben dem Jaguar XJ bieten wir auch andere Modelle des Herstellers an. So können Sie beispielsweise den XE oder XF zu günstigen Preisen erwerben.

Sie interessieren sich für einen preiswerten Neuwagen? Über MeinAuto.de können Sie beim Autokauf viel Geld dank großzügiger Rabatte sparen.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Jaguar XJ: Luxuslimousine ab sofort erhältlich
nach oben