Hyundai i30: Neueste Generation vorgestellt

23.09.2016 Alle News

Hyundai präsentiert die neueste Generation des beliebten i30. Kunden können sich auf ein hohes Maß an Konnektivität sowie Individualität freuen.

Das Design und der Innenraum des Hyundai i30


hyundai_i30_2016_ausen_vorne_statischDer neue Hyundai i30 ist äußerlich am neuen Kaskaden-Kühlergrill erkennbar, der künftig auch bei anderen Modellen des Herstellers zum Einsatz kommt. Chromeinfassungen werten den Grill auf, Inspiration gab es vom Fließen geschmolzenen Stahls. Ebenfalls mit dabei sind Drei-Projektor Full-LED Scheinwerfer sowie vertikales LED-Tagfahrlicht mit Blinker-Funktion .

Die Motorhaube ist lang gestreckt, die zurückversetzten A-Säulen sorgen für ein dynamisches und zugleich sportliches Aussehen. Die Dachlinie fällt herab und endet im schwarzen Heckspoiler. Insgesamt stehen beim neuen Hyundai i30 drei Perlglanzeffekt-Farben, sieben Metallic-Lackierungen und zwei Uni-Lackierungen zur Wahl.

Hyundai i30 Kombi Neuwagen über MeinAuto.de kaufen

hyundai_i30_2016_innen_sitzeIm Innenraum des Kompaktwagens geht es mit einem großzügigen Raumangebot weiter. Das Kofferaumvolumen wächst dank der umklappbaren Rücksitzlehne und der Ski-Durchreiche auf bis zu 1.301 Liter. Hinzu kommt ein optionales Glasschiebedach für das aufgewertete Raumgefühl und ein Armaturenbrett mit schwebendem 8-Zoll-Touchscreen.

Drei Farboptionen lassen sich für den Innenraum wählen. Oceanids Black mit zwei verschiedenen Sitzbezügen aus Stoff oder schwarzem Leder, die Zweifarb-Kombination Slate Grey mit Oceanids Black oder die Zweifarb-Kombination aus Indigo Blue und Oceanids Black mit Ledersitzen.

Moderne Smartphone-Integration


hyundai_i30_2016_innen_cockpitIm neuen Hyundai i30 lassen sich über Apple CarPlay und Android Auto zusätzlich Smartphones anschließen. Zudem besteht die Möglichkeit, mobile Endgeräte induktiv aufzuladen. Für ein Plus an Komfort sorgt das Audiosystem inklusive 5-Zoll-Touchscreen, der My Music-Speicher und das Navigationssystem mit 8-Zoll-Touchscreen.

Auch das Thema Sicherheit berücksichtigt Hyundai. An Bord des neuen i30 befinden sich diverse Sicherheitssysteme, wie beispielsweise:

Viele der Systeme funktionieren mit modernen Radar- und Kameradaten. Eine Kamera im Innenrückspiegel harmoniert beispielsweise mit dem Spurhalte-Assistenten.

Die Motoren des i30


hyundai_i30_2016_ausen_hinten_statischIm Hyundai i30 arbeiten zwei Benzinmotoren mit Turboaufladung sowie ein Turbodieselmotor in drei Leistungsstufen. Die Benziner leisten 100 bis 140 PS, während der Diesel 95 bis 136 PS abdeckt. Die meisten Motoren sind wahlweise mit manuellem Sechsgang-Getriebe oder dem Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe kombinierbar.

Modellalternativen zum Hyundai i30


Der Hyundai i30 misst sich mit dem Seat Leon ST und Skoda Octavia Combi. Ersterer ist für einen Preis von 19.260 Euro erhältlich, der Octavia kostet 17.850 Euro.

Hyundai i30: Preise vergleichen und Top-Rabatte sichern

Zuletzt berichteten wir im März über den Hyundai i30. Der Hersteller spendierte dem Wagen das Passion-Sondermodell.

Über unsere Seite bieten wir Ihnen auch einen Neuwagenvermittler an. Darüber können Sie 35 verschiedene Marken zum besten Preis finden.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Hyundai i30: Neueste Generation vorgestellt
nach oben