DS 7 Crossback (2018): Ab sofort bestellbar

08.12.2017 Alle News

In Deutschland ist ab sofort der DS 7 Crossback bestellbar. In einer deutschlandweiten Roadshow des DS Salons wird das Fahrzeug derzeit vorgestellt.

Der DS 7 ist das neue SUV für 2018


ds-7-crossback-2018-ausen-vorne (2)DS Automobiles erweitert das bundesweite Händlernetz und öffnet zeitgleich die Bestellungen für den DS 7 Crossback. Die Serienversion bietet besondere Angebote für Privat- und Gewerbekunden sowie fünf verschieden Ausstattungsniveaus, die perfekt auf Wünsche und Bedürfnisse der Kunden abgestimmt sind.


Der DS 7 Crossback erhält eine markante Linienführung sowie eine stattliche Frontpartie. Der Innenraum lässt sich in fünf unterschiedlichen Arten gestalten, optional steht ein 12-Zoll-Bildschirm zur Verfügung.

ds-7-crossback-2018-innen-cockpit (2)Zusätzlich werden drei Verbrennungsmotoren samt Achtgang-Automatikgetriebe angeboten. Im kommenden Jahr sollen zwie weitere Motorisierungen eingeführt werden, bevor 2019 der Benzin-Hybrid-Motor folgt.

Modellalterantiven zum DS7 Crossback


Der DS7 Crossback tritt in Konkurrenz mit dem Renault Captur und Opel Mokka X. Die Modelle starten bei 15.990 Euro sowie 18.990 Euro.

Sie suchen einen günstigen Neuwagen? Über MeinAuto.de können Sie dank unseres Konfigurators die Ausstattung Ihres Fahrzeugs selbst zusammenstellen.

Jetzt weitere News lesen oder den Konfigurator starten!

Auto-News rund um Neuwagen - MeinAuto.deÜber MeinAuto.de Ihren Neuwagen konfigurieren und sparen
so-funktioniert-meinauto-wunschautoso-funktioniert-meinauto-preisauskunftso-funktioniert-meinauto-angebotso-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

1. Wunschauto konfigurieren

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

3. Kostenloses Angebot anfordern

4. Beim Händler bestellen und kaufen





Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > DS 7 Crossback (2018): Ab sofort bestellbar
nach oben