BMW M2 Coupé: Neues zum Hochleistungssportler

03.11.2015 Alle News

Vor 40 Jahren brach die Ära der Hochleistungssportler bei BMW an. Jetzt bringt der Hersteller das neue M2 Coupé auf den Markt.

Das Design des Coupés


BMW M2 Coupé 2015 vorne scheinwerferÄußerlich ist das Coupé an die Motorsport-Historie des Unternehmens angelehnt und veredelt das BMW 2er Coupé. Sportlichkeit vermitteln unter anderem die muskulösen Flanken mit M Kiemenelementen, 19-Zoll-Aluminiumräder sowie die flache und breite Heckpartie mit Doppelendrohr-Abgasanlage. Im Innenraum geht es mit Bezügen aus Alcantara, offenporigem Carbon und blauen Kontrastnähten weiter. Die perfekte Kontrolle verspricht BMW mit M Sportlenkrad, M Schalthebel sowie den Sportsitzen.

M(ehr)-Leistung


BMW M2 Coupé 2015 seiteUnter der Haube arbeitet ein Dreiliter-Reihen-Sechszylinder mit M TwinPower Turbo Technologie und 370 PS. Er verbraucht 8,5 Liter auf 100 Kilometer und stößt 199 Gramm CO2 pro Kilometer aus. Das maximale Drehmoment lässt sich dank Overboost von 465 Nm auf 500 Nm erhöhen. Somit schafft der Wagen den Sprint auf 100 km/h in guten 4,3 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 250 km/h.


Rennsport-Feeling und Ausstattung


Um maximales Rennsport-Feeling zu vermitteln, setzt BMW auf diverse Highlights. Mit an Bord sind unter anderem:

  • Servotonic

  • Compound-Bremsen

  • M Differenzial

  • Dynamic Mode

  • Dynamische Stabilitäts Control


BMW M2 Coupé 2015 hintenOptional bietet BMW beim M2 Coupé den ConnectedDrive Service an, der für optimale Vernetzung sorgt. Über innovative Apps kann der Fahrer beispielsweise eine Action-Kamera auf dem Armaturenbrett steuern oder per Laptimer Rundenzeiten sichern. Geschwindigkeiten und Bremspunkte lassen sich außerdem per Email oder Facebook teilen.

Modellalternative zum BMW M2 Coupé


Ein ähnliches Modell ist der RS3 Sportback von Audi, welcher für 52.700 Euro erhältlich ist. Er fährt mit 367 PS und verbraucht 8,1 Liter auf 100 Kilometer.

BMW 2er Coupé Neuwagen über MeinAuto.de konfigurieren

Die Basisversion des M2 Coupés, das 2er Coupé, ist von uns bereits nach der Modellpremiere Anfang 2014 ausgiebig getestet worden. Die Hommage des legendären 2002 Turbo überzeugte uns mit seinem Fahrspaßfaktor.

Sie suchen einen günstigen Neuwagen? Über MeinAuto.de können Sie dank unseres Konfigurators die Ausstattung Ihres Fahrzeugs selbst zusammenstellen. Für teuere Autos bieten wir Ihnen gerne eine attraktive Finanzierung oder ein Leasing an.




Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > BMW M2 Coupé: Neues zum Hochleistungssportler
nach oben